Asaf „Blondi“ Zur around the world

Die Weltreise eines ermordeten Schülers: abendblatt.de. Kampagne: http://www.blondi.co.il/bwt2008/

Alleine

Keane – Atlantic

I don’t wanna be old and sleep alone
An empty house is not a home
I don’t wanna be old and feel afraid

I don’t wanna be old and sleep alone
An empty house is not a home
I don’t wanna be old and feel afraid

And if I need anything at all

I need a place
That’s hidden in the deep
Where lonely angels sing you to your sleep
Though all the world is broken

I need a place
Where I can make my bed
A lover’s lap where I can lay my head
Cos now the room is spinning
The day’s beginning

Aktuell geht es mir nicht so gut. Es sind einige Dinge passiert, die mich ziemlich unvorbereitet umgehauen haben, die mich geistig und körperlich überfordert haben. Ich brauche etwas Abstand, ich brauche etwas Ablenkung, um mich wieder zu sammeln, damit es mir wieder besser geht.
Die Musik von Keane hilft mir dabei, auch wenn es nicht die musikalische Musikrichtung ist, die ich normalerweise höre.
Aber sie beruhigt.

Drei Spiele – 0 Punkte – 0:85 Tore

Und ja, es geht um Fußball, zumindest bei dem jeweiligen Gegner von FC Inter Bochum. 😉

Endlich Weinachten!

Das wurde aber auch Zeit, ist immerhin schon Ende August – aber bei Plus gibt es jetzt endlich Lebkuchen…
Nunja, letztes Jahr gabs das erst Mitte September. Aber besser ist das, war nach Weinachten immer so kurz Zeit, Osterhasen zu kaufen, vielleicht schaffen die es ja dieses Mal noch im Dezember. 🙂

Flobopuyo

Da ein gewisser Fernsehsender, den ich hier jetzt nicht nennen werde, zur Zeit ziemlich aggressiv Werbung für sein „tolles“, flashverseuchtes Onlinegamingportal macht, wo es auch so innovative Sachen wie Flobopuyo (eine Abwandlung von Puyo Puyo) zu spielen gäbe – sei nochmal ganz dezent auf diesen Beitrag aus 2004 verwiesen.
Und Vorsicht, das Ding macht immernoch süchtig, ganz egal ob auf Linux, Mac oder Windows – ganz ohne Flashgeraffel. 😉

Die Himmelsrampe in Oberpfaffelbachen

Warum es in Oberpfaffelbachen (in Bayern) eine Rampe gibt, die gen Himmel ragt, versucht dieser Film zu erklären. 😉

Open Source – Animationsfilm: Elephants Dream

Elephants Dream ist ein Animationsfilm, welcher komplett unter Zuhilfenahme von freier OpenSource – Software entstand und unter CreativeCommons – Lizenz steht, bei Gefallen also heruntergeladen und modifiziert werden kann. Nettes Beispiel, was mittels OpenSource möglich ist. 🙂

Selbstgebauter 3D – Helm

Einen selbstgebauten 3D – Helm, mit dessen Hilfe man sich selbst von oben sehen kann (und zwar nur noch von oben, die normale Ansicht, die man so als Mensch hat, gibts nicht mehr), und so ganz neue Ansichten seiner eigenen Bewegung im Raum erleben kann, hat Julius von Bismarck auf juliusvonbismarck.com/topshot-helmet/ vorgestellt. Sieht zugegebenermassen ein wenig skurril aus, aber die dahinterstehende Idee ist zumindest urig, wenn nicht genial. Man fühlt sich sicherlich selbst wie eine Computerfigur, die man durch den Raum führt. 😉

Haarschneide-Set für Hunde

Das professionelle Gerät speziell für Hunde:

  • 4 Schnittlängenaufsätze (3, 6, 9 und 12 mm)

Für die modische Kurzhaarfrisur deines Hundes?! Die beim Aldi spinnen doch…

Schuhbäume

Kleider machen Leute, Leute machen Kleider und Schuhe wachsen auf Bäumen. Gibt es sowas auch hier, und wenn ja, wo? Ich hätte da noch das ein oder andere Paar alter Schuhe – und würde sowas auch gerne mal selbst betrachten/ fotografieren…