Onlinemessenger – Yahoo – Spam im Umlauf?

„Ich würde gerne die Telefonie im neuen Yahoo! Messenger verwenden. Die neue Version findenSie hier: http://de.beta.messenger.yahoo.com“
Kriege ich im Moment ständig von wildfremden Leuten per Messenger zugeschickt, in immer gleicher Schreibweise, in immer gleichem Wortlaut. Ist das irgendwie mal wieder nen neuer Windows – Trojaner? Vivisimo findet allerdings keinerlei Meldungen darüber, was irgendwie schon etwas ungewöhnlich ist?!

Tomboy, Beagle und BBClone

Nur ne kurze Erinnerung für mich selbst, was ich mir nochmal anschauen wollte, wenn das Wetter draussen wieder mieser sein sollte:

  • bbclone ist ein Besuchertracker, der einem Infos über Seitenbesucher einsammelt ujnd darstellt, jedenfalls soweit diese von denen mitgeteilt werden, und läuft wohl auch gut mit WordPress zusammen
  • Tomboy – Desktop-Notiz-Programm, nutzt Wiki-ähnliche Querverweise (via chmod 777-world)
  • Beagle, ein niedlicher Fileindexer, der alle möglichen Files indiziert und gewissermassen durchsuchbar macht

Achja, und für André wollte ich auch noch ein paar Fotos meiner beiden Katzen machen… 😉

Ich brauch nen Fahrrad!

Und zwar schnell. Dann gehts kommenden Sonntag bei der Fahrradsternfahrtsdemo über die Köhlbrandbrücke. 🙂
Ausserdem kann ich mir die CC- Karte eh nicht mehr leisten, und würde auch viel lieber mein Frühschwimmen in den Sommermonaten vom St.Pauli ins Kaifu- Bad ausdehnen, weil es da auch die Möglichkeit gibt, draussen im Freibad zu schwimmen. Und das Kaifu ist von mir aus zu Fuß immer irgendwie etwas zu weit am Morgen, da schaff ich es doch meist nur, mich fürs St.Paulibad (ohne Freibad) zu motivieren… Mit dem Fahrrad wäre die Motivation wesentlich stärker, sich ins Kaifu aufzumachen…
Naja, und wenns bis zum Sonntag nicht mit dem Rad klappt, wird eben per Fussgängerdemo dran teilgenommen…

Klingeltonwahnsinn zum 2.

Guten Tag, xyz mein Name, wir führen eine kurze Umfrage durch, hätten Sie vielleicht xx Sekunden Zeit für uns? ist der Satz, den ich heute schon unzählige Male am Telefon hören durfte. Wo haben die plötzlich alle meine Telefonnummer her, bzw. wie kommen die plötzlich auf den Trichter, ich würde mich von irgendwelchen rumtelefonierenden Typen ausfragen lassen wollen? (mehr …)

Seite gegen Klingeltonirrsinn

Auf www.pimpmypet.de hat sich ein durch diese zahlreichen Handyklingeltöne etwas genervter Mensch zur Wehr gesetzt – und ein Video gedreht. Ferner gibts auf der Seite, welche natürlich auch noch eine auf Java basierende Navigation einsetzt, natürlich – einen Klingelton…

aMule – Update

Die neue aMule – Version steht zum download bereit. 🙂 Amule ist quasi die Linuxversion vom Windows- Emule. 😉

Aufschlüsselung ALG2/ Hartz4- Geld

Falls jemand wissen möchte, wie sich ALG2 eigentlich zusammensetzt, bzw. wie es sich zusammensetzen müsste, damit das Existenzminimum gesichert wäre, findet er eine entsprechende Studie unter sozialpolitik-aktuell.de/docs/existenzminimum_dpwv.pdf. Ist teilweise schon als obskur zu bezeichnen, wie sich die Beträge berechnen…

Einzahlige Mehrzahl

Warum ändern sich einige Wörter, wenn man von denen die Mehrzahl nimmt, eigentlich nicht? Beispiel: Ein Fenster, viele Fenster. Oder ein Fernseher, viele Fernseher? Bei anderen Dingen verändern sie sich ja auch? Ein Bild, viele Bilder, eine Tapetenrolle, viele Tapetenrollen…

Scotland Yard als Computerspiel

London Law ist quasi die Computerspieleumsetzung vom Ravensburger Spiel Scotland Yard, welches 1983 das „Spiel des Jahres“ war.
In diesem Spiel geht es darum, als „Mister X“ mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxi den Detektiven zu entkommen. London Law gibt es für so ziemlich jedes Betriebssystem. (mehr …)

Fressen im Klo

Hm. Wenn Katzen unsauber sind, sagt man üblicherweise, daß man den Fressnapf an den Ort stellen soll, wo die Katze unerwünschterweise hinpinkelte, da Katzen nie dort hinpinkeln, wo sie ihr Fressen stehen haben. Das ist ja schön zu wissen, für den Fall der Fälle…
Was mache ich nun aber, wenn mir Noisy, wie eben gerade geschehen, eine Wurst vom Teller klaut, und sie sich mit dieser blitzschnell in die Katzentoilette verdrückt, wo sie dann verspeist wird?! Irgendetwas hat Noisy da in ihrer Erziehung nicht so ganz verstanden…