Blohm & Voss bei Nacht

Blohm & Voss bei Nacht (28.06.2009)

Blohm + Voss bei Nacht (28.06.2009)

Heiliger Schnee

Heiliger Schnee

Heiliger Schnee

CPU-Kühler kiloweise

Mein neuer CPU – Kühler bringt schlappe 970 Gramm auf die Waage – ohne Lüfter…. und soll dann bald meine CPU passiv kühlen…
CPU - Kühler Mugen 2 Rev.B
Mein Weinachtsgeschenk an mich selbst. Nen ziemlicher 1 Kilo – Brocken von CPU-Kühler…
Das kleine links oben ist mein CPU - Kühler. ;-)Dafür bleibt mein Phenom X4 955 aber auch immer schön unter 40°C 😉 Das kleine links oben ist er übrigens.
Ich denke, als nächstes werde ich mal versuchen, die CPU passiv zu kühlen, an der Stelle, wo der CPU-Kühler hängt, sind auch zwei 10cm – Lüfter, die die warme Luft absaugen, in Verbindung mit zwei ebenso großen ansaugenden sollte sich eine hinreichende Prozessor-Kühlung realisieren lassen…

Hochhaus nach dem heutigem Tornado über Hamburg

Hochhaus nach dem heutigem Tornado über Hamburg

Na gut, in Wirklichkeit wird es planmäßig zurückgebaut...

Morgendlicher Fund auf dem Küchenboden

Federn auf dem Küchenboden

War zum Glück nur ein Kissen...


Im ersten Moment dachte ich ja noch, dass sich ein Vogel durch das geöffnete Küchenfenster nach innen verirrt und dann nicht besonders lange überlebt hatte, und malte mir schon im Gedanken aus, wie ich die Wohnung nach weiteren Resten des entsprechenden Vogels durchsuchen würde, aber zum Glück stellte sich das ganze dann als von der Katze zerrupftes Kissen heraus…

Friedenskirche im Nebel

Friedenskirche im Nebel

Wo wir sind ist oben!

Tabelle nach dem 2. Spieltag

Do you remember...? 🙂

Toplight

Abendhimmel über St. Pauli

Was für Wolken...

Ich liebe Flugverbote

Einfach, weil ich noch nie so blauen Himmel über Hamburg gesehen habe wie im Moment. Kein Grauschleier, nichts. Und da erzähle mir nochmal wer, Flugzeuge würden keine nennenswerte Luftverschmutzung bewirken – kaum fliegen die mal ein paar Tage nicht, schon ist der Himmel blau und nicht graublau wie sonst immer…- von mir aus kann es nun auch gerne eine Terrorwarnung geben, die ein Flugverbot bewirkt, nur für den Fall, dass der Vulkan irgendwann aufhört zu speien…:

Dr.Pepper (aus Kanada) im Vergleich zur deutschen Dr.Pepper

Aus Kanada (Cadbury Beverages Canada Inc.), mein neuester catch!

Aus Kanada (Cadbury Beverages Canada Inc.), mein neuester catch!

Einige werden es bereits wissen – ich sammele Getränkedosen. Hier nun mein neuester Fund: Eine kanadische Dr. Pepper – Dose. 😉
Und damit es für die Leser hier nicht zu öde ist (mancher findet es vielleicht etwas eigenwillig, eine Getränkedose zu fotografieren), gleich noch ein paar Dinge dazu, die mir im Zusammenhang mit dieser kanadischen im Vergleich zu einer deutschen Dr. Pepper – Dose so aufgefallen sind, speziell, was auch den Geschmack angeht:
Importiert aus Holland

Importiert aus Holland

  • Die kanadische Variante von Dr.Pepper scheint mehr CO2 zu enthalten als die deutsche. Es sprudelt merklich mehr, beim einschenken in ein Glas besteht ab einer Glasfüllhöhe von 50% der Rest des Glases erstmal aus Schaum, der jedoch schnell wieder in sich zusammenfällt. Erinnerte mich ein wenig an DDR – Cola, die schäumte auch so sehr (dann allerdings mit bräunlichen Farbtönen versetzt). 😉
  • Nicht nur die Menge an Kohlensäure variiert natürlich – die Menge an Dr.Pepper in Kanada beträgt 355 ml und nicht, wie hier, 330 ml.
  • Selbstverständlich 😉 ist die kanadische Dr.Pepper süßer. Sie enthält schlichtweg mehr Zucker als die deutsche. Muss scheinbar alles pappsüss da drüben sein…
  • Nicht verschwiegen werden kann auch ein herausschmeckbarer Chlorgeschmack. Nicht so schlimm wie das Wasser in deutschen Schwimmbädern, aber eben, trotz des Zuckergehalts und intensiven Geschmacks nach – naja, Dr. Pepper halt – dennoch deutlich herausschmeckbar. Es ist echt kein Gerücht, dass die „da drüben“ ihr Trinkwasser stärker als hier in Deutschland chloren.
  • Natürlich sieht auch das Logo etwas anders aus, das ist aber zu vernachlässigen…
  • …solange Dr. Pepper halt nach Dr. Pepper schmeckt. Und das tut es, egal, ob in Deutschland oder Kanada 😉