Sonne, 34°C und badewassertrinkende Katzen

Nachdem heute mit 34°C und wolkenlosem Himmel der bisher heisseste Tag des Jahres war, wird es in den nächsten Tagen endlich wieder etwas erträglicher – und regnerischer… (mehr …)

Belgische Mädchen Stacy und Nathalie werden ausgestopft

Die Kopfbehaarung von Stacy soll in einem Museum ausgestellt werden, das Knochenskelett wie auch die Organe sollen wissenschaftlichen Einrichtungen als Lehrobjekte überlassen werden. Die belgischen Mädchen waren nach Expertenmeinung sehr schnell tot. Beim strangulieren bleibt einem recht schnell die Luft weg, was unweigerlich zum Tode führt, so die Experten des Leichenschauhauses. (mehr …)

Katze Noisy wird immer dünner

Irgendwie macht mir meine Katze Noisy grade ein wenig Probleme, die wird immer dünner. Sie war zwar nie richtig dick, aber mitlerweile fühlt man beim streicheln jede Rippe, und die Beine bestehen eigentlich nur noch aus Knochen und Haut, da ist scheinbar überhaupt kein Fettgewebe oder Muskelfleisch mehr dran. 🙁 (mehr …)

Katzen – Schluckauf

Hm, können Katzen Schluckauf haben?! Mein Kater hat eben, als er sich neben mir niederliess, ein paar mal gehickst?! Und zwar nicht so, als wenn er gleich sein Abendmahl auskotzen wollte, sondern so, wie es sich anhört, wenn ein Mensch seinen Schluckauf zu unterdrücken versucht – eben ein leises, dumpfes hicksen. Eigenartiger Kater…

Barbarische Mörder!

Meine Güte, das kapiere ich nicht. Da taucht nach 170 Jahren mal wieder ein Braunbär in freier bayerischer Wildbahn auf, und das erste, was den Leuten dazu dann einfällt, ist ihn abknallen zu lassen. Sowas wie ein Betäubungsgewehr scheint in Süddeutschen Jägerkreisen gänzlich unbekannt zu sein – eigentlich klar, gibt dann ja kein Bärenfell zu verteilen. Vielleicht erwischt ja der eine Jäger mal wieder im Jagdtrieb einen anderen Jäger….

Tierstimmen – Soundarchiv

Das wohl umfangreichste Archiv digitaler Tierstimmen gibt es auf fonozoo.com. So wird bspw. das Quaken von 250 Arten madagassischer Frösche angeboten. Nunja. 😉
Noch umfangreicher: Animal Sound Archive der Humboldt-Universität von Berlin.

Katzen sind nicht nett

Oder anders gesagt: Eine 6 Kg schwere Katze, die einem morgens um 5 Uhr weckt, indem sie einen vom 2 Meter hohem Schrank kommend auf den Bauch springt, ist nicht nett. Insbesondere nicht dann, wenn sie sich dann schuldbewusst zum schlafen unters Bett verzieht, nachdem man davon aufgewacht ist.

Tux in der Antarktis

Ja, ich bin zur Zeit erkältet, und schlafe daher nachts im Moment recht wenig, weil ich tagsüber zuviel schlafe. 😉 Dann kommt man sogar auf so seltsame Ideen, doch mal ein paar Webcams abzuklappern, und die antarktische Pinguinwebcam hat es mir wirklich sehr angetan, ich finde sie einfach nur interessant. (mehr …)