26.08.2001: Darmstadt 98 – FC St.Pauli (1. Pokalrunde) 3:1

26. August 2001 | Von | Kategorie: Berichte

Das Ergebnis sagt eigentlich schon alles aus, und da ich nicht da war, sage ich besser auch nichts weiteres. Andererseits kann man jetzt nichts mehr verschweigen, und die bisher in der Liga gezeigten Leistungen auf „zu starke Gegner“ abschieben- wenn die sich nicht gehörig zu steigern in der Lage sind, wird es keinen Abstiegskampf in der Liga mehr geben- denn der Abstieg wird dann recht bald unterschriftsreif auf dem Tisch liegen.


Das, was ich im Fernsehen gesehen und im Radio gehört habe, war schlimm genug. Darmstadt soll uns in allen Belangen- kämpferisch und spielerisch, sowie von der Moral- überlegen gewesen sein und weitaus mehr Torchancen wie St.Pauli gehabt haben.

Es kommt ja selten genug vor, dass ich bei einem St.Paulispiel im Chat verweilen muss, aber hin und wieder rafft einen halt doch eine Erkältung dahin. Wenn man dann noch so ein Spiel im Chat von lilienfans.de miterleben darf, bedeutet das eine weitere Woche kranksein. Wie gut, dass kommendes Wochenende mal spielfrei ist, dann werden die Herren Rath und Konsorten mal ein wenig Zeit haben, um darüber nachzudenken, dass hinfallen und weite Bälle von der Abwehr in den Sturm kein Allheilmittel sein können, sondern das man gelegentlich auch mal mitspielen und mitkämpfen muss. Auch bei über 30 Grad.

Der Webmaster von lilien-online.de, der sowohl im Chat als auch im Stadion anwesend war (vielleicht schenkt mir ja jemand ein Notebook mit Handy, dann versorge ich Euch auch mal mit Livefotos…), hat mir freundlicherweise ein paar optische Eindrücke zur Verwendung auf meiner Seite freigegeben- das entsprechende Resultat könnt Ihr Euch in der Fotogalerie ansehen. Danke nochmals dafür.

Das soll es aber jetzt auch echt vom Spiel gewesen sein. Vielleicht nutzen sie die eingesparte Kraft ja jetzt in der Liga.

3 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. ich wollte ja hinfahren … hab aber dann meiner freundin doch den vorzug gewährt, bin nach Hannover gefahrn und bin überglücklich, dass ich mich so entschieden habe …
    trotz allem
    FORZA SANKT PAULI

  2. Ist dieses „1910 Bytes mehr“ auf der Hauptseite jetzt eigentlich ein gutes oder ein schlechtes Omen, bloss ein Zufall oder grübel ich im Moment bloss zu sehr herum?

  3. Das wird wohl der Anfang einer Siegesserie.
    *vonganzemHerzenhoff*

Schreibe einen Kommentar