Bulat offenbar wieder fit

26. Oktober 2001 | Von | Kategorie: Offizielles

Aus dem Hamburger Abendblatt vom 26.: St. Paulis Nummer eins wollte voll eingreifen, sein Trainer Dietmar Demuth musste ihn bei der letzten Einheit vor dem heutigen Abflug nach Stuttgart vorsichtshalber bremsen.

. Tihomir Bulat, der sich am Dienstag eine schmerzhafte Patellasehnenzerrung zugezogen hatte, meldete sich gestern zurück für die Stammformation. Die dreitägige intensive Rehabilitationsarbeit mit Physiotherapeut Uwe Eplinius hat sich offenbar gelohnt: Der Torwart ist fit für seinen Einsatz beim VfB Stuttgart.[…]

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar