Cottbus zeigen, zu was diese Feierabendkicker gut sind!

20. Oktober 2001 | Von | Kategorie: Kolumne

St.Paulianer und Huren kämpfen um den Klassenerhalt!Zeigt dem Geyer, zu was dieser Hurenverein mit den Feierabendfußballern fähig ist! Kämpft, beisst, zwingt diese Cottbusser Freizeitkicker, deren Torversuche mit in Richtung Reeperbahn fliegenden Bällen gar lustig anzusehen sind, in die Knie! Besiegt sie!

Wer schenkt dem Ede mal einen Gutschein für eine Hure, damit der weiß, was an seinem Vergleich zwischen einer Hure und den „Nationalkickern“ unpassend war? Wobei sich natürlich die Frage stellt, was der Ede mit so einem Gutschein anfangen könnte, denn nach dem Spiel wird der Ede ja nicht mehr arbeitsfähig sein. lol.

Schreibe einen Kommentar