Seitenlayout

23. November 2001 | Von | Kategorie: Offizielles

Ich habe volles verständnis dafür, dass du, lieber admin, mit dieser seite langsam überfordert bist. hier gibt´s ja auch ´ne menge infos. trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, habe ich einen wunsch zum aufbau der seite:

Etwas weniger überfrachtung der seite (dass z.b. der header das halbe fenster einnimmt, halte ich für übertrieben). und alle spiele im terminkalender (evtl. erstmal sa. eintragen mit dem hinweis, dass der termin noch nicht feststeht). die spiele und die geplanten aktionen sind doch prio 1 infos auf der seite!

Ich wollte nicht meckern, hab nur den hinweis zum mitgestalten ernst genommen.

philip

Keine Tags zu diesem Beitrag.

4 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. OK, erstmal zum Seitenlayout: Da stimme ich Dir voll und ganz zu. Das entsprechende Seitentheme soll auch nur für Leute sein, die eine höhere Auflösung nutzen, in 1280×1024 Pixel relativiert sich das naemlich, da ist nur das obere Drittel damit belegt, was ich noch verschmerzbar finde.

    Das ich zunächst ein Theme erstelle, welches mir gefällt, sollte nachvollziehbar sein, denn ich nutze meine eigene Seite schliesslich auch als meine eigene Infoseite, soll heissen, ich schaue hier auch nach, welche Termine etc. in nächster Zeit anliegen, sie ist gewissermassen mein Terminkalender oder so.
    Ich schicke jedem User, der ein anderes Theme erstellen möchte, gerne das Theme geZIPt zu- zusammen mit einer Anleitung- und er kann sich dann seine eigene Seite zusammenstellen, wie er es gerne hat. Mir fehlt jedoch die Zeit, um selbst weitere Seitenlayouts zu erstellen, das müssen dann schon die Leute machen, die daran Interesse haben. Ist eigentlifch auch nicht schwer, die Seite setzt sich aus verschiedenen HTML- Teilen zusammen…
    Das wird allerdings nichts an der Überfrachtung ansich ändern- hier besteht nur die Möglichkeit, einzelne Seitenbereiche schlichtweg zu deaktivieren (Umfrage rausschmeissen, Themennavigation deaktivieren etc.), und das werde ich im Theme „WelcomeToHell“ nicht mache- könnt ihr aber ja gerne in euren zu erstellenden Themes weglassen (wobei ich im Moment jetzt nicht weiss, ob die im Theme oder von der Hauptdatei eingebunden werden).
    Zum Terminkalender: Als ich den eingebaut hatte, stand oben noch der Hinweis, ich würde diesen nur sehr sporadisch pflegen. Jeder User hat die Möglichkeit, dort igene Termine vorzuschlagen. Wenn das nicht geschieht, werde ich nur bei Lust und Laune mal Termine einfügen. Einen ersten Anlauf hatte ich zu Beginn gemacht, und mich dann darauf verlassen, dass auch von Userseite mal ein paar Sachen gemacht werden.
    Das ist offenkundig nicht der Fall, ergo scheint den Leuten ein aktueller Kalender mit allen St.Paulirelevanten Terminen nicht so wichtig zu sein.
    Ich stelle hier gerne die Plattform bereit- aber mitarbeiten müssen dann auch andere- mehr wie den ganzen Tag am Rechner hängen geht bei mir nämlich nicht.
    Aktuell fehlt bspw. noch die Auswertung des kompletten letzten Spieltages, an der ich gerade herumfuhrwerkel, dann funktioniert das Voting in den Links (und vermutlich auch den Downloads) nicht mehr, muss also auch gefixt werden, desweiteren muss in die Fotogalerie noch die eCard- Funktionalität integriert werden.
    Wie gesagt, Deine Meldung halte ich durchaus für gerechtfertigt- einzig wird sich durch das Melden von Problemen nichts ändern, solange ich noc an anderen, für mich zur Zeit wichtigeren Sachen, dranhänge.
    Ähm, und der Terminplan ist beii mir nicht Prio 1, denn sooo äufig wird dieser Part der Seite nicht aufgerufen.
    Als ersten Schritt wegen der Auflösung könnte ich natürlich das Gegengeradenbild rausschmeissen, und die Freundschaftsbanner stattdessen rechtslastig neben meinem Seitenbanner platzieren, dann geht das ganze jedoch sehr in die Breite, was imho noch schlechter ist. Wann ich dazu kommen werde, kann ich aber absolut noch nicht sagen. Wie gesagt, wichtiger wie das optische ist für mich erstmal das funktionale, sprich korrigieren der download.php, link.php sowie das einbauen der eCardgeschichte.

    Das ist der Punkt, den ich meinte, als ich „Die Seite ist nur so gut, wie ihr sie euch macht“ schrieb- mir ist durchaus bewusst, dass es Verbesserungsmoeglichkeiten gibt, einzig mir fehlt die Zeit, diese Moeglichkeiten umzusetzen.

  2. So, das Problem mit der Platzverschwendung oben im Header ist jetzt hoffentlich zur Zufriedenheit geloest, viel mehr Platz konnte ich da aber nicht mehr einsparen.

  3. So, nun ist auch die Linkrubrik wieder entsprechend geändert worden, so dass auch in Unterrubriken wieder Linkbewertungen und -Änderungen möglich sind.

  4. Und im Theme NukeNews ist jetzt auch der Header geschrumpft. Möglich, dass ich als nächstes ein komplett grafikfreies Theme bereitstelle.

Schreibe einen Kommentar