Choreografie beim Gladbachspiel auf Gegengerade

22. März 2002 | Von | Kategorie: Pro Fans

Beim Heimspiel gegen Mönchengladbach ist eine Choreografie mit Luftballons auf der gesamten Gegengeraden (und deren Dunstkreis) geplant. Für einen wichtigen Teil dieser Choreografie in Höhe Mittellinie werden noch einige helfende Hände benötigt.

Zum einen werden an Gegengeradenbesucher unaufgepumpte Luftballons verteilt, welche im gesamten Spielverlauf „kreativ“ eingesetzt werden sollen.
Für einen Teil der Luftballonchoreografie, welcher auf der Gegengeraden in Höhe der Mittellinie stattfinden soll, werden nun noch einige Fanclubs und Einzelpersonen benötigt, deren Standort in eben jener „Mitte Gegengerade“ ist.
Bitte meldet Euch dringend im Fanladen, die werden Euch dann alles weitere hierzu erzählen.

Ferner wird es vor dem Gladbachspiel vor der Gegengeraden einen Infotisch zum Thema „Pro 15:30 Uhr“ geben, den ihr bitte zahlreich aufsucht. :o)

Schreibe einen Kommentar