hamburger sv auswärts? – FC St.Pauli 4:0

19. April 2002 | Von | Kategorie: Berichte

?


Ja, stimmt schon. Mehr steht da wirklich nicht im Spielbericht. Ich muss da jetzt erstmal drüber schlafen…

Keine Tags zu diesem Beitrag.

4 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. *seufz* Was für ein Spiel! Warum hat eigentlich nicht Truller den Elfer geschossen, wie im Hinspiel? Warum hatte ST. Ellingen auch noch Glück beim 2:0? Warum haben wir die 1.Liga in Köln und München verspielt? Aber Thomas M. und Nico P. sollten bleiben! Jungs guch Euch Wehlage und Klasnic an, oder Wehlmann und schaut mal was mit Hernn Rahn passieren wird. Bein ST.Pauli könnt Ihr noch was reißen!
    Letzter Comment : Habe das Spiel nur im Radio verfolg und das: „Never walk alone“ in der 90.Minute zu hören war megageil, da blieb sogar Herrn Bahn die Stimme weg, der übrigens mal wieder sehr parteisch moderiert hat !

  2. Was hat „U-Bahn“ denn wieder erzählt?

  3. Na so das übliche das ENDLICH klar sei das St Pauli in der 2- Liga ist. Das der *** natürliche die bessere Hanburger Mannschaft ist etc.
    Dem Mann kann nicht geholfen werden !
    Gott sei Dank ist er glaube ich bei N3 gekipppt worden !

  4. Was? „Endlich“? Dieser alte Idiot. Aber was soll man von jemandem erwarten, der konsequent das „Sankt“ vergißt und den HSV stets mit „Hamburg“ gleichsetzt. „Pauli gegen Hamburg 0:4“. Da frage ich mich, welcher Verein denn wohl eher als „Hamburg“ zu bezeichnen ist – der Klub mit dem Stadion am Wald oder der Klub mit dem Stadion am Kiez?
    HSV-Stadionsprecher Ponik war gestern auch mal wieder vom feinsten. Er ist ja ebenfalls ein Verfechter der „Pauli/Hamburg-Terminologie“. Vor allem, daß er bei den ersten beiden Toren den HSV als Heimmannschaft feiern ließ. In der Pause hat ihm dann aber wohl jemand gesteckt, daß das nicht so geht.
    Mir hat gestern übrigens die Organisation im Stadion gefallen. Unter anderem dank der St.Pauli-Anzeigetafel (und dank des Supports!) hatte ich zumindest phasensweise den Eindruck, daß es sich hierbei tatsächlich um ein Heimspiel handelte.
    Zum Spiel ist ja nicht viel zu sagen. Aber verlaßt Euch drauf: Irgendwann steigt auch der SV St. Ellingen ab, und dann gebe ich eine große Party!

Schreibe einen Kommentar