„Plötzlicher“ Geldseegen…

20. August 2002 | Von | Kategorie: Offizielles

dpa vermeldet: „Spätestens am 11. September im Heimspiel gegen Braunschweig soll ein neuer Trainer auf der Bank sitzen. „Finanziell können wir das gut bewerkstelligen, weil wir nachträglich noch Fernsehgelder bekommen, die wir nicht verplant haben“, sagte Koch.“

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar