SOS Mahnwache in hh

10. Dezember 2002 | Von | Kategorie: Politik

Foto der MahnwacheWie schon einige von euch wissen gibt es in Hamburg an der Ecke Neuer Pferdemarkt/ Schanzenstrasse/ Stresemannstrasse, gegenüber der Polizeiwache Lerchenstrasse seit 2 Wochen (Mittwoch um 21.30 Uhr ist Geburtstag!) eine Mahnwache gegen staatlichen Terror, Repressionen und Vertreibung und natürlich gegen die Räumung der Bambule! Als erstes wollen wir uns bei allen Leuten bedanken, die uns bis jetzt so super unterstützt haben, doch mit der Kälte wird es immer härter für uns. Weil wir aber weitermachen werden, brauchen wir dort dringend Unterstützung- beispielsweise in folgender Form:

  • Wir müssen mehr werden. Zur Zeit ist es leider nur eine relativ kleine Gruppe, die dort alles regelt. Wobei die meisten Schüler sind und es Vormittags in der Woche daher immer schwer ist, die Schichten zu besetzen. Also kommt vorbei und unterstützt uns!
  • Nach wie vor brauchen wir zu jeder Tages- und Nachtzeit Tee und evt. Suppe, da es einfach Arschkalt ist.
  • Jeder Mensch hat nen Gaskocher – nur wir nicht. Wir haben z.b. noch leckere Suppe, nur leider gefroren… Ohne Gaskocher keine Suppe, kein Tee usw. Also wenn Mensch sowas besitzt und uns leiht, wäre das absulute Spitzenklasse!
  • Wenn wir dann nen Gaskocher haben, wäre es noch cooler, wenn uns Leute ihre alten Wärmflaschen leihen! Tel.nummer drauf und vorbei gebracht und nach der Aktion kommt sie zurück.
  • Für alle „Großverdiener“ unter euch: wir haben nen Gasheizer, doch Gas ist so teuer, das es toll wäre, wenn uns jemand mal ne Füllung spendet (kostet etwa 15 Euro)
  • Desweiteren können wir immer noch mal nen warmen Schlafsack gebrauchen, denn in der Nacht sind 2 Säcke besser als nur einer, grade bei den momentanen Minusgraden

Natürlich freuen wir uns riesig über jeden Besuch, den wir kriegen und über Zigaretten und andere tolle Spenden oder einfach über nen nettes Wort im vorbeigehen. Ach ja und immer schön hupen wenn ihr im Auto vorbei kommt. 😉

So, vielen Dank im vorraus für all das, was ihr für uns tut!

Wir machen weiter bis……?
VIVA BAMBULE!

Schreibe einen Kommentar