Völlig inakzeptable Dauerkartenpreise!

15. Mai 2002 | Von | Kategorie: Aktionen

Ja, sagtmal, wollt ihr uns mit diesem Dauerkarten- Eventpaket verarschen?! Die Dauerkartenpreise, insbesondere für „ermässigte“ Karten, sind doch wohl nicht euer Ernst, oder? Statt 89.48 Euro wie im letzten Erstligajahr soll ich jetzt für die gleiche Karte in der Zweiten Liga plötzlich 110 Euro löhnen, das ist nicht euer Ernst, oder (Stehplatz Gegengerade, ermäßigt)?

Ich hatte, nachdem, was in den letzten Wochen rund um den Verein vorgefallen ist, sowohl von sportlicher als auch von administrativer Seite, ja mit vielem gerechnet, aber nicht mit so etwas. Das übersteigt die schlimmsten Schandtaten, die ich den Verantwortlichen des Vereins mitlerweile zutraue, doch noch um einiges.

Reicht es nicht, dass sich die AFM- Mitglieder (und damit die VVielzahl aller FC St.Pauli- Vereinsmitglieder!) bei deren letzten JHV ganz klar dazu geäussert haben, dass sie lieber ein reines Paket haben wollen, und auf sonstigen Schnickschnack keinen Wert gelegt wird (Merchendisingprodukte, Eventbesuche, die nichts mit Fussballl zu tun haben etc.)?

Ein 20359- Produkt werde ich mir auch gewiss nicht kaufen (gibs nicht in meiner Größe und gefällt mir von der Optik her sowieso nicht, viel zu Teletubbimäßig), und ein überteuertes Astra im Herzblut werde ich mir auch nicht nach jedem Heimspiel reinpfeifen, nur damit ich dafuer dann einen Minipint irgendeines anderen Gesöffs „gratis“ dau erhalte, wofuer soll ich das also im Voraus mit der Dauerkarte für die FC St.Pauli- Heimspiele (als sowas kaufe ich mir diese Karte nämlich vornehmlich!) bereits bezahlen?!?

Ich will eine bezahlbare (d.h. eine der Ligenzugehörigkeit preislich angepasste) Dauerkarte fuer St.Paulispiele, und sonst nichts! Kann doch nicht wahr sein, dass man jetzt das erste Mal seit 12 Jahren gezwungen sein soll, sich Einzelkarten zu kaufen, damit man wirklich nur Eintrittspreise für ein Fussballspiel bezahlt und nicht den ganzen anderen Schmonsens gleich mit! 🙁

Wie schon geschrieben- ich hatte mit vielem gerechnet, sogar schlimmstenfalls damit, dass die Treue der Fans in der letzten, sehr ansehnlichen und erfolgreichen Erstligasaison damit belohnt wird, dass die Dauerkarten auf dem Erstligapreisniveau stehenbleiben würden.
Nicht gerechnet hatte ich allerdings damit, dass die Preise nach dem sang- und klanglosen Abstieg in die Zweite Liga für mich von 175 DM (= 89.48 Euro) auf schlappe 110 Euro ansteigen würden (Stehplatz ermäßigt, unüberdacht, Gegengerade)! Das ist eine Steigerung um fast 20 Prozent!
Ihr erwartet nicht ernsthaft, dass ich 20 Prozent mehr dafür bezahle, dass ich statt Bayern dann kommende Serie Burghausen sehen darf?

So ja nun nicht- das riecht irgendwie nach einer kleinen Protest- Aktion…

3 Kommentare
Hinterlasse einen Kommentar »

  1. Stimmt. Völlig unverständlich in diesem Zusammenhang ist ja auch noch, dass die Dauerkartenpreise für Vereinsmitglieder und Vollzahler SINKEN (wenn auch nur gering)!

    Da sollen die Leute, die ohnehin kein Geld haben (Ermäßigte) die Vollzahler subventionieren, das kann es ja wohl auch nicht so ganz sein!!

  2. Gehe doch lieber zum HSV.
    HSV Dauerkarten heiß begehrt
    Der bisherige Dauerkarten-Verkauf lässt erahnen, dass auch 2002/03 wieder eine große Zahl von HSV-Freunden einen „Platz auf sicher“ haben wird. Bis zum Mittwoch (22.05.02) wurden jedenfalls bereits über 10.000 Dauerkarten für die neue Saison verkauft!

    Sitzplatz Ost-/Westtribüne A/B 446 EUR 407 EUR
    Sitzplatz Ost-/Westtribüne C 379 EUR 346 EUR
    Sitzplatz Ost-/Westtribüne C 228 EUR 218 EUR
    Kinderkarte
    Sitzplatz Südtribüne A 330 EUR 300 EUR
    Sitzplatz Nord-/Südtribüne B/C 248 EUR 254 EUR
    Sitzplatz Nord-/Südtribüne C 208 EUR 182 EUR
    Ermäßigt **
    Kinder-Zusatzkarte 8A/B/C* 80 EUR 72 EUR
    Stehplatz Nordtribüne A 141 EUR 126 EUR
    Stehplatz Nordtribüne A ermäßigt** 80 EUR 72 EUR
    Schwerbehindert*** 80 EUR 72 EUR

  3. LOL

    Was nützen mir eure „billigeren“ Preise denn, wenn ich dafür das doppelte für das Halbzeitbier und ein Drittel mehr für eine stinknormale Wurst zahlen muss? Da zahle ich über die Saison betrachtet dann ja doch wieder deutlich mehr, bei den ganzen Frustbieren, die man bei euch herunterkippen muss, um dieses ewige Tabellenmittelfeldgekicke ertragen zu können.

    Nie Meisterschaft, nie Abstiegskampf, sowas ist doch nur noch langweilig…
    Ansonsten: Lies auch die korrigierten Preise.

Schreibe einen Kommentar