Blutabnahme-Aktion vor dem letzten Heimspiel

13. Mai 2003 | Von | Kategorie: Termine

Liebe St.Paulifans, wir brauchen eure Hilfe!
Wir suchen Knochenmarkspender. Da sind wir mit Sicherheit nicht die einzigen. Aber wenn man plötzlich mit einer Krankheit im engen Freundeskreis konfrontiert wird, die eine Spende unumgänglich macht, sucht man dringender, als es einem lieb ist.
Nun haben wir das Glück, dass wir mit großer Unterstützung des FC St. Pauli mehr als zwei Freunde fragen können, ob sie sich für unsere Freundin Maike untersuchen lassen möchten.

Am 18. Mai haben wir eine Aktion geplant, zu der wir mehrere 100 Spender – also Euch! – erwarten. Diese Spender lassen sich natürlich nicht ausschließlich für Maike untersuchen, sondern für alle, die in Deutschland bereits verzweifelt auf einen passenden Spender warten, sowie für alle, die künftig einen Spender benötigen.
Nutzt diese große Möglichkeit, um zu helfen!


Blutabnahme-Aktion vor dem letzten Heimspiel gegen den MSV Duisburg!
Am Sonntag, den 18.5., von 11 bis 14 Uhr in der Gewerbeschule Werft und Hafen (Wohlwillstraße 46), nicht weit vom Stadion


Die Blutabnahme-Aktion ist für mögliche Spender selbstverständlich kostenlos!
Wir freuen uns aber auch über finanzielle Spenden, da pro Blutuntersuchung 35 Euro an Labor-Kosten anfallen. Daher haben wir folgendes Spenden-Konto eingerichtet:

Stefan-Morsch-Stiftung
„Hilfe für Maike“
Konto-Nr. 24 26 278
BLZ 200 700 24
Deutsche Bank

Informationen darüber, wer als Spender (18 bis 50 Jahre) in Frage kommt und wie Ihr helfen könnt, erhaltet Ihr auf den Internetseiten www.stefan-morsch-stiftung.de und www.maike-hamburg.de oder über die kostenlosen Hotline der Stiftung: 0800 / 7 66 77 24.

Keine Tags zu diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar