Der FC St. Pauli und Dubravko Kolinger trennen sich

13. Februar 2003 | Von | Kategorie: Offizielles, Verträge

Aufstiegsanimation mit Szenen aus dem Aufstiegsendspiel in Nürnberg, bei dem Kolinger eines der beiden Tore schossEin bis zum 30.06.2003 gültiger Lizenzspielervertrag von Dubravko Kolinger (27) mit dem FC St. Pauli wird im gegenseitigen Einvernehmen zum 28.02.2003 aufgehoben. Bis zu diesem Zeitpunkt ist er vom Trainings- und Spielbetrieb freigestellt.
Dubravko Kolinger wird bei einem der nächsten Heimspiele offiziell verabschiedet.

Schreibe einen Kommentar