Die FC St. Pauli-Fans geben sich eine Verlängerung

15. August 2003 | Von | Kategorie: Offizielles

Aufruf an die Fans des FC St. Pauli zum Spiel am Sonntag, den 17.08.03, gegen Dynamo Dresden
Der FC St. Pauli und seine Fanorganisationen bitten die FC St. Pauli-Fans zum Spiel am Sonntag gegen Dynamo Dresden, nach Spielschluß noch 30 Minuten auf freiwilliger Basis im Millerntor-Stadion zu verweilen.
Aufgrund der Einschätzung der Polizei, dass dieses Spiel am Millerntor unter einem erhöhtem Sicherheitsrisiko steht, bitten die Unterzeichner die FC St. Pauli-Fans, mit dieser 30-minütigen Verlängerung einen gesicherten Abmarsch der über 3.000 Dynamo Dresden-Fans zu gewährleisten.
Der FC St. Pauli und seine Fanorganisationen hoffen für diese Aktion, dass die FC St. Pauli-Fans diese halbe Stunde mit Kreativität und Geduld ertragen. Diese, für die Fanszene in Deutschland, einmalige Aktion soll zum Beweis beitragen, dass jedes Fussballspiel gegen jedweden Gegner am Millerntor ausgetragen werden kann.
Hamburg, den 14. August 2003
FC St. Pauli -Präsidium-; Fanladen St. Pauli; Sprecherrat der Fanclubs des FC St. Pauli; AFM – Abteilung Fördernde Mitglieder

Schreibe einen Kommentar