Stefan Blank wechselt von der Weser an die Elbe

29. Januar 2003 | Von | Kategorie: Offizielles, Transfer

Der FC St. Pauli und der SV Werder Bremen haben sich auf einen sofortigen Transfer des Spielers Stefan Blank geeinigt.

Der FC St. Pauli beantragt ab sofort bei der Deutschen Fußball Liga GmbH (DFL) die entsprechende Spielberechtigung für den FC St. Pauli.

Über die Höhe der Ablösesumme und über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

Der 25-jährige defensive Mittelfeldspieler Stefan Blank erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als Lizenzspieler bis zum 30.06.2004.

Der Spieler erhält beim FC St. Pauli die Rückennummer 33.

Hamburg, den 29.Januar 2003
FC St. Pauli
Pressestelle

Schreibe einen Kommentar