FC St. Pauli verpflichtet Stürmer Richmar „Rocky“ Siberie

23. August 2004 | Von | Kategorie: Offizielles, Transfer

Der FC St. Pauli hat sich heute mit dem niederländischen Angreifer Richmar „Rocky“ Siberie (22) vom niederländischen Zweitligisten SC Cambuur Leenwarden auf eine sofortige Zusammenarbeit geeinigt.
Richmar „Rocky“ Siberie erhält beim FC St. Pauli, vorbehaltlich der sportmedizinischen Routineuntersuchung, einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30.06.2005.
Richmar „Rocky“ Siberie hat 15 Länderspiele für die Niederländischen Antillen bestritten. Er trägt in der Saison 2004/2005 die Rückennummer 12.

Hamburg, den 23. August 2004
FC St. Pauli -Pressestelle

Schreibe einen Kommentar