Gemeinsame Party in der B5 am Samstag, 17. April 2004

Der Fanladen St.Pauli und die Rote Hilfe veranstalten am Samstag, 17. April 2004 eine Party in der B5 in der Brigittenstraße 5. Es gibt Musik vom Plattenteller, lecker Cocktails (von den erfahrenen Cocktail-Shakerinnen des Jolly Roger) und andere Getränke.
Der Erlös der Einnahmen geht zu Gunsten der Prozeßkosten für die Festnahmen rund um die Anti-Nazi-Demo am 31. Januar 2004 im Rahmen der Wehrmachtsausstellung auf Kampnagel. Kommt und feiert mit uns und der Roten Hilfe. Der Eintrittspreis beträgt 3 Euro.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.