Hamburger SPD-Doppelspitze wird Rasenpate beim FC St. Pauli

10. August 2004 | Von | Kategorie: Offizielles

Am Donnerstag (12. August, 14.00 Uhr) werden der Führung der Hamburger SPD, Matthias Petersen (Landesvorsitzender SPD-Hamburg) und Michael Neumann (SPD-Fraktionsvorsitzender Bürgerschaft), die Rasenpatenschaften für ihre Rasenstücke von Präsident Corny Littmann im Millerntor-Stadion überreicht.
Die Hamburger SPD-Doppelspitze möchte mit dem Erwerb ihrer Rasenpatenschaft ein Zeichen für den FC St. Pauli und für die Bedeutung des Vereins im Stadtteil St. Pauli setzen.
Weitere Infos zum Thema „FC St. Pauli Rasenpatenschaft“ finden Sie im Internet unter www.fcstpauli.de/rasenpate

Hamburg, den 10. August 2004
FC St. Pauli – Pressestelle

Schreibe einen Kommentar