Dennis Tornieporth wechselt von der Kieler Förde an die Elbe

31. Mai 2005 | Von | Kategorie: Offizielles, Transfer

Der FC St. Pauli und der Mittelfeldspieler Dennis Tornieporth (22) haben sich auf eine Zusammenarbeit ab dem 01.07.2005 geeinigt. Dennis Tornieporth kommt vom Regionalligisten Holstein Kiel und erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“. Der Vertrag hat eine Laufzeit vom 01.07.2005 bis zum 30.06.2007.
Mit dem vielseitig einsetzbaren Dennis Tornieporth verstärkt der FC St. Pauli seine „Hamburger Fraktion“ im Kader der Regionalliga-Mannschaft, denn er spielte in seiner Jugend u.a. beim SC Concordia Hamburg, Niendorfer TSV und VfL Lohbrügge.

Hamburg, den 31. Mai 2005
FC St. Pauli – Pressestelle

Schreibe einen Kommentar