Die Lage der Nation…

19. September 2005 | Von | Kategorie: Kolumne

So, morgen dann also gegen Münster, einem Team, was die letzten Spiele nicht grade erfolgreich bestreiten konnte. Gleichwohl gilt es, Ruhe zu bewahren (jedenfalls was Unmutsäußerungen angeht), sollte es zur Pause noch unentschieden stehen – Münster pflet es, erst in der zweiten Hälfte ordendlich was reinzubekommen… 😉
Freitag dann AFM – Abteilungsversammlung, Samstag Chemnitz, keine Ahnung, wann dann die Berichte fertig werden sollen, im Moment liegt rund um den Verein einfach megaviel an, was einem die Zeit für die Bereichte etwas raubt.
Zur Demo gegen den Nazistyleladen in der Talstrasse und zum vorhergehenden Leverkusenspiel habe ich auch noch Berichte angefangen gehabt, ferner zur Situation im St. Pauli – Forum, aber im Moment fehlt mir leider etwas die Zeit, diese angefangenen Berichte dann auch tatsächlich mal zuende zu schreiben…

Möglicherweise wird dann also am kommenden Wochenende der große „Bericht zur Lage der Nation“ erscheinen, der die letzten Wochen rund um den Verein dann in einem langen Bericht zusammenfasst. Oder ich schreibe bereits am Dienstag nen Spielbericht zum Münsterspiel, keine Ahnung.
Ich weiss im Moment noch nichtmal, wann ich wieder an den Rechner kommen werde – möglicherweise wird Samstagabend nach der Rückkehr aus Chemnitz das erste Mal sein, möglicherweise auch eher – die nächsten Tage liegt, wie auch in den vergangernen, bei mir echt viel sonstiger Kram an, keine Ahnung, wie ich das alles schaffe, und ob ich dann noch Lust verspüre, überhaupt etwas zu schreiben… oder ob das halt dann echt erst nach Chemniz geschehen wird. Und angesichts der Fahrtzeit wird das dann wohl eher am Sonntagabend sein…

Schreibe einen Kommentar