Auch Timo Schultz wechselt von der Kieler Förde an die Elbe

9. Juni 2005 | Von | Kategorie: Offizielles, Transfer

Der FC St. Pauli und der offensive Mittelfeldspieler Timo Schultz (27) haben sich auf eine Zusammenarbeit ab dem 01.07.2005 geeinigt. Timo Schultz kommt vom KSV Holstein Kiel und erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis zum 30.06.2007.
Timo Schultz bestritt in der aktuellen Saison 9 Einsätze in der Regionalliga-Mannschaft von Holstein Kiel und erzielte dabei 3 Tore. Insgesamt bestritt er für Holstein Kiel und den VfB Lübeck 96 Regionalliga-Spiele. Seine weiteren bisherigen Vereine: Harburger TB (Hamburg), TuS Esens und SV Werder Bremen.

Hamburg, den 09. Juni 2005
FC St. Pauli – Pressestelle

Schreibe einen Kommentar