Freiheit für die Kurven – Abschlusskonzert

7. Juli 2006 | Von | Kategorie: Musik, Politik, Termine

Am heutigen Freitag, den 7. Juli findet das Abschlusskonzert der Ausstellung „Freiheit für die Kurven! WM vs. Fankultur: Ein Blick hinter die Fassade der WM.“ statt. Es spielen „20 Years of Hate“ (Cover-Punk aus Göttingen), „Rolando Random & the young soul rebels“ (Ska/Reggae aus Berlin) und „Stage Bottles“ (Punk aus Frankfurt). Danach lädt DJ Chrischan zum Tanz ein.
Das Ganze findet statt im KNUST (Neuer Kamp 30, 20357 Hamburg), Einlass ist ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro und ist zu Gunsten des Spendenkontos „Gegen Stadionverbote und Repression“, welches Betroffene unterstützt. Kartenvorverkauf: Fanladen St.Pauli, Jolly Roger, Kartencenter und im KNUST.
Weitere Infos zur Ausstellung gibt es unter www.freiheitfuerdiekurven.de

Schreibe einen Kommentar