Pokalhalbfinale: Verkauf für Dauerkarten-Inhaber beginnt am 20.02.

30. Januar 2006 | Von | Kategorie: Offizielles

Die Auslosung hat entschieden: Der FC Bayern München kommt zum DFB-Pokal-Halbfinale ans Millerntor. Die Kartennachfrage sprengt alle Rekorde. Schon jetzt steht fest: Es werden keine Karten in den freien Verkauf gehen. Dauerkarten-Inhaber haben ab dem 20. Februar 2006 die Möglichkeit, sich ihre Karte für den Pokal-Knaller zu sichern. Der Verkauf dauert zwei Wochen bis zum 4. März 2006.
Bis zum Ende dieser Woche wird außerdem eine Regelung mit den Abteilungen getroffen, wie der Kartenkauf von Mitgliedern aussehen wird.
Die Kartenpreise für das Halbfinale gegen den FC Bayern München bleiben im Verhältnis zum Viertelfinale gegen Werder Bremen gleich. Lediglich der VIP-Anteil in den Karten wird leicht angehoben. VIP-Karten-Besitzer zahlen einen geringen Aufschlag für einen erhöhten Aufwand (Zusatz-Zelt).

Schreibe einen Kommentar