Sall fällt vier bis sechs Monate aus

Im Rahmen der Reha-Maßnahme nach seiner Achillessehnenverletzung zog sich Abdou Sall am gestrigen Donnerstag einen Muskelbündelriss in der linken Wade zu. Am Montag wird sich nach einer erneuten Untersuchung entscheiden, ob wir Abdou operieren müssen, diagnostiziert Mannschaftsarzt Dr. Johannes Holz. Unabhängig von einer möglichen Operation fällt der Abwehrspieler ungefähr vier bis sechs Monate aus.

Teilen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.