Blindenfußball-Team zu Gast in Frankfurt

28. Juli 2007 | Von | Kategorie: Termine

Das Team der FC St. Pauli-Abteilung Blindenfußball ist am Sonntag zu Gast in der Frankfurter Commerzbank-Arena. Im Rahmen des Saisonauftakts von Eintracht Frankfurt bestreitet die FC St. Pauli Blindenfußballmannschaft ein Freundschaftsspiel gegen die Guide-Dogs aus Mainz.
Blindenfußball, der erst seit knapp einem Jahr in Deutschland angekommen ist, ist ein sehr rasanter und spannender Sport. Er wird mit vier blinden Feldspielern sowie einem sehenden Torwart gespielt. Der rasselnde Spezialball muss wie auch beim Bundesligafußball ins gegnerische Tor.
Neben dem Präsentationsspiel werden beide Teams an einem gemeinsamen Stand allen Interessierten Rede und Antwort stehen.

Schreibe einen Kommentar