Public Viewing gegen Dresden und Rasen nicht betreten

24. Mai 2007 | Von | Kategorie: Musik, Offizielles

Der FC St. Pauli veranstaltet zum letzten Heimspiel gegen Dynamo Dresden (Freitag, 19.30 Uhr) ein Public Viewing auf dem Spielbudenplatz. Besucher können die gesamte Partie kostenlos live auf einer Video-Leinwand verfolgen. Das Neue alster radio 106!8 präsentiert ab 18 Uhr bis zum Anpfiff ein Warm Up mit Livemusik, u.a. spielen die Bands De Drangdüwels und die alster radio 106!8 Liveband.
Alternativ dazu kann man auch im Knust an der U Feldstrasse feiern, dort gibts ebenfalls vor und nach dem Spiel Musik, Eintritt ebenfalls frei.
Der Rasen des Millertorstadions ist nach dem Spiel gegen Dresden, egal wie das Spiel ausgeht, für alle Besucher gesperrt, da an den Folgetagen weitere Veranstaltungen auf dem Spielfeld stattfinden.

Schreibe einen Kommentar