Rothenbach setzt aus

10. Oktober 2007 | Von | Kategorie: Visite

Trainingspause für Carsten Rothenbach. Der Verteidiger musste mit Knieschmerzen zum Arzt. Eine Kernspintomografie ergab: Nichts gerissen. Im Kniegelenk hatte sich Flüssigkeit gebildet. Ende der Woche will Rothenbach wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Schreibe einen Kommentar