St. Pauli-Traditionsmannschaft trifft auf KSC-Allstars

27. März 2007 | Von | Kategorie: Termine

Am 31.03. 2007 findet um 14 Uhr auf dem Sportplatz an der Kollaustraße ein Wiedersehen der besonderen Art statt. Mit den KSC-Allstars tritt ein Team gegen die Traditionsmannschaft des FC St. Pauli an, die mit etlichen Helden aus den Glanzzeiten des KSC gespickt ist. Eines der besten Spiele der legendären Europapokalerfolge, war das 7:0 gegen Valencia.
Dass es die Jungs immer noch können, beweisen die KSC-Allstars seit 2004. Sie halten dabei nicht nur den Mythos frühere Triumphe am Leben, sondern unterstützen die Jugendarbeit ihres KSC finanziell. Ebenso wie unsere Traditionsmannschaft erfolgen alle Auftritte aus reinem Spaß am Spiel und Verbundenheit zum Verein.

Für den FC St.Pauli spielen: Frank Böse, Jens-Peter Box, Klaus Ottens, Jörn Großkopf, Hans-Jürgen Bargfrede, Jürgen Gronau, Walter Frosch, Stefan Studer, Bernhard Olck, Andre Golke, Joachim Philipkowski, Tony Spanoyannis, Reinhard Kock

Für die KSC-Allstars spielen: Arnold Trentl, Burkhard Reich, Dubravko Kolinger, Michael Wittwer, Dirk Schuster, Rainer Scharinger, Rainer Krieg, Rainer Schütterle, Arno Glesius, Stefan Meißner, Werner Heinzen, Joachim Frank, Oliver Tuzyna, Sergej Kiriakov

Bei beiden Mannschaften können sich kurzfristige Änderungen ergeben.

Schreibe einen Kommentar