Archiv für Oktober 2008

Spiel gegen Nürnberg ausverkauft

27. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Tickets

Bereits sechs Tage vor dem Spiel gegen Nürnberg gibt es keine Karten mehr. Das Ticketcenter des FC St. Pauli vermeldete heute um 13.30 Uhr: ausverkauft! Damit ist das Stadion erstmals seit dem Umbau bis auf den letzten Platz gefüllt.



Heimspiel – Getwittere

24. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Seltsames

Hm, ich halte von diesen ganzen Social – Communitykrams zwar herzlich wenig, aber vielleicht haben andere ja weniger Probleme damit, sich überall anzumelden und finden dann twitter.com/congstarstpauli ganz spassig… Aber nunja, ich werde wohl auch lieber weiterhin selbst ins Stadion gehen, anstatt mir brühwarm darüber berichten zu lassen, dass sich Stanislawski gerade in der Nase […]



Buchtipp: „Niemand siegt am Millerntor“

23. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Berichte

Mit seinem Buch „Niemand siegt am Millernor – die Geschichte des legendären St.Pauli- Stadions“ ist René Martens ein gut geschriebenes, umfangreiches Werk gelungen, welches umfassend über die Frühgeschichte des Millerntors und wie es zu dem heutigen Millerntorstadion wurde geglückt, was man ohne zu übertreiben als Referenzbuch zum Thema Millerntorstadion bezeichnen könnte. Und hierbei ist Frühgeschichte […]



Heute: Blindenfussball – Masters in der Halle Budapester Straße

19. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Termine

Heute (und auch bereits gestern, schäm) findet ein hochkarätiges Blindenfussballturnier in der Halle Budapester Strasse direkt am Stadion statt – Beginn um 9 Uhr und das Ende wird gegen 16 Uhr sein. Einen kleinen Bericht zu einem vorhergehenden Turnier findet ihr auf arnesommer.de. Kommt – ist doch genau das richtige Rahmenprogramm für die Leute, die […]



Spielplanansetzungen Spieltage 9-17 2008/09

10. Oktober 2008 | Von | Kategorie: Termine

Nachdem beim letzten Heimspiel noch nicht feststand, wann das nächste Heimspiel stattfinden wird, hat sich der Ausrichter der Zweiten Fußballbundesliga (ich weigere mich einfach, deren Namen in den Mund bzw. die Tastatur zu nehmen…) nun langsam mal bequemt, doch mal das nächste Heimspiel – und – oh! auch noch ein paar spätere Spiele zu terminieren, […]