Hinweis an den FC St. Pauli

23. Januar 2009 | Von | Kategorie: Kolumne

Moin ihr da, beim FC St. Pauli, die ihr da für die Vereinsgeschicke verantwortlich zeichnet: Die aktuelle Temperatur am Hamburger Millerntor beträgt 1°C, gefühlte Minus 6°C. Dazu schneit es. Dieses wird sich auch in der Nacht auf Samstag fortsetzen, bei änlichen Temperaturen. Dazu weht ein starker Wind (34 km/h) bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 87%.
Es ist damit zu rechnen, dass es Bodenfrost geben wird.

Insofern sei den Vereinsverantwortlichen der Tipp gegeben, für das morgige Testspiel gegen Wolfsburg (15:30 Uhr, Millerntor, noch ohne Ende Karten ab 4 EUR verfügbar) doch mal die Rasenheizung einzuschalten, damit man sich nicht wieder so überrascht von den Wetterbedingungen im Hamburger Winter zeigt, wie das nach der Spielabsage vom Testspiel gegen Schalke am vergangenen Wochenende noch der Fall war, bei dem es, scheinbar überraschend für einige Angestellte des Vereins für die jahreszeitlich völlig atypische, ziemlich plötzliche Entwicklung von Nachtfrost kam..

Schreibe einen Kommentar