Millerntor – Stadionführungen

15. Januar 2009 | Von | Kategorie: Offizielles

Der FC St. Pauli bietet ab dem 5. Februar 2009 die Möglichkeit, das Millerntor-Stadion abseits der Spieltage kennen zu lernen. Es werden wöchentlich stattfindende Stadionführungen, kombinierte Stadtteil-/Stadionführungen und individiuell planbare Gruppenführungen angeboten.
„Klassische“ Stadionführung
Termine:

  • Donnerstags, 15.00 Uhr
  • Freitags, 13.30 Uhr
  • Sonntags, 11.00 Uhr

Preise:

  • Normal 8,50 €, zzgl. 1,00 € Systemgebühr
  • Ermäßigt 6,00 €, zzgl. 1,00 € Systemgebühr (Rentner, Behinderte, Sozialhilfeempfänger, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Schüler, Kinder zwischen 7 und 13 Jahren)
  • Kinder unter 7 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt

Im Preis enthalten ist ein Freigetränk.
Dauer: 60 Minuten
Treffpunkt: vor dem Clubheim (Südtribüne, Budapester Straße)
Buchung:

  • Direkt beim Kartencenter und im Schmidt-Theater
  • Per Telefon: 040 31 78 74 -51 oder -56
  • Per E-Mail: servicecenter@fcstpauli.com

Kombinierte Stadtteil-/Stadionführung
Termin:

  • Sonnabends, 13.00 Uhr

Preise:

  • Normal 18,50 €, zzgl. 1,00 € Systemgebühr
  • Ermäßigt 16,00 €, zzgl. 1,00 € Systemgebühr (Rentner, Behinderte, Sozialhilfeempfänger, Studenten, Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Schüler, Kinder zwischen 7 und 13 Jahren)
  • Kinder unter 7 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt

Im Preis enthalten ist ein Freigetränk.
Dauer: 120 Minuten
Treffpunkt: auf dem Spielbudenplatz (Reeperbahn) vor dem Schmidt-Theater
Buchung:

  • Direkt beim Kartencenter und im Schmidt-Theater
  • Per Telefon: 040 31 78 74 -51 oder -56
  • Per E-Mail: servicecenter@fcstpauli.com

Gruppenführungen
Termine: auf Anfrage
Preise:

  • bis 15 Personen 110,00 €
  • bis 20 Personen 130,00 €
  • bis 25 Personen 150,00 €
  • Schülergruppen 90,00 € (Preis gilt bis max. 25 Personen)

Dauer: 60 Minuten
Gruppenführungen müssen über das Kontaktformular auf fcstpauli.com gebucht werden.
Weitere Informationen zu den Führungen auf fcstpauli.com.

Schreibe einen Kommentar