Archiv für Januar 2011

Donnerstag: Der Stadtteil dieses Vereins während der Nazizeit

26. Januar 2011 | Von | Kategorie: Politik

Für Donnerstag hat der Fanladen Sankt Pauli mit Unterstützung der Abteilung Fördernde Mitglieder einen Stadtteilrundgang organisiert. Thema des Rundganges: Das Viertel in der Nazizeit. Beginn des Stadtteilrundgangs, an dem auch der Mannschaftsrat des Erstliga-Kaders teilnehmen wird, ist am Donnerstag, 27. Januar um 17 Uhr am Neuen Pferdemarkt. Interessierte sind herzlich willkommen und können am Rundgang […]



Derby live am Millerntor!

26. Januar 2011 | Von | Kategorie: Termine

Laut einer kurzen Meldung vom Hamburger Abendblatt wird es das Derby nicht nur in Stellingen live zu sehen geben, sondern auch am Hamburger Millerntor. Diesbezügliche Planungen seien nun abgeschlossen und sehen zwei Leinwände vor: eine postiert auf der Strafraumgrenze vor der Südtribüne für eben jene sowie eine weitere im Mittelkreis, mit Blickrichtung auf die Gegengerade. […]



Sozialromantiker nach dem Präsidiumsgespräch mit dem Ständigen Fanausschuss

21. Januar 2011 | Von | Kategorie: Sozialromantiker, Topstory

Liebe Sozialromantiker, liebes Präsidium, mit Spannung haben wir das Treffen des Ständigen Fanausschusses mit dem Präsidium abgewartet. Wir waren nicht anwesend bei diesem Gespräch. Wir hatten angekündigt, dass wir nicht mehr reden wollen. Wir wollten Taten. Sichtbare, nachvollziehbare und spürbare Taten. Weiter bei den Sozialromantikern



Kalla erleidet Kreuzbandzerrung

20. Januar 2011 | Von | Kategorie: Visite

Beim Testspiel am Dienstagabend gegen den NTSV Strand 08 verletzte sich Jan-Philipp Kalla am linken Knie. Die genaue Diagnose: Zerrung des vorderen Kreuzbandes. Der Abwehrspieler des FC St. Pauli wird bis auf weiteres ausfallen. Dementsprechend enttäuscht ist der 24-Jährige: Das ist sehr ärgerlich. Ich war froh, in dem Testspiel endlich wieder spielen zu dürfen und […]



Offener Brief des Ständigen Fanausschuss

20. Januar 2011 | Von | Kategorie: Sozialromantiker

Am 18. Januar fand das turnusmäßige Treffen zwischen dem Ständigen Fanausschuss und dem Präsidium des FC St. Pauli statt. Gemäß der von uns vorgelegten Agenda wurden verschiedene Themen besprochen, wobei das Thema der Vermarktung erwartungsgemäß den größten Raum einnahm. Das Präsidium bezog zu den verschiedenen Forderungen der Sozialromantiker-Initiative Stellung.