Vertrag mit Gunesch um ein Jahr verlängert

4. Juni 2011 | Von | Kategorie: Verträge

VertragsunterschriftRalph Gunesch wird auch in der kommenden Saison für den FC St. Pauli auflaufen. Zwei Wochen vor dem Trainingsstart einigten sich der Spieler und die sportliche Leitung auf einen neuen Ein-Jahres-Vertrag. In der vergangenen Spielzeit lief Ralle 20 Mal für die Kiezkicker auf. Insgesamt kommt der 27-Jährige auf 178 Liga-Einsätze und 4 Tore im Trikot des FC St. Pauli.
Sportchef Helmut Schulte: „Ralle hat in der ersten und zweiten Bundesliga bewiesen, dass er ein wertvoller Abwehrspieler des FC St. Pauli ist. Er hat die gegnerischen Angreifer regelmäßig mit äußerst fairen Mitteln zur Verzweiflung gebracht. So wünscht man sich seine Verteidiger.“
Cheftrainer André Schubert: „Schön, dass Ralph Gunesch auch in der nächsten Saison der Mannschaft angehört. Er ist ein kopfball- und zweikampfstarker Spieler, der schon lange im Verein ist.“
Präsident Stefan Orth: „Ich freue mich, dass Ralph uns weiterhin erhalten bleibt. Er ist ein wichtiger Baustein unserer Mannschaft und ein wichtiger Bestandteil unserer Verteidigung.“
Ralph Gunesch: „Für mindestens ein weiteres Jahr werde ich beim FC St. Pauli bleiben, darüber freue ich mich natürlich sehr. Für mich gab es überhaupt keinen Gedanken, den Verein zu verlassen. Wir sind uns sehr gut einig geworden. Ich will wie in den letzten Jahren eine feste Rolle in der Mannschaft spielen.“

Schreibe einen Kommentar