Monat: Januar 2017

Di., 31. Januar 2017 / Fanräume
Di., 31. Januar 2017 / Transfer

Der FC St. Pauli und Fabrice-Jean „Fafà“ Picault haben sich auf eine einvernehmliche Vertragsauflösung geeinigt. Vorbehaltlich der medizinischen Untersuchungen wechselt Picault mit sofortiger Wirkung in die nordamerikanische Major League Soccer zu Philadelphia Union.

Teilen
So., 29. Januar 2017 / Kolumne, Topstory

Endlich. Endlich ist diese mal wieder viel zu lange Winterpause vorbei. Und doch ist es saukalt draußen. Aber das ist kein Grund zum frieren, und wer singt und klatscht, hat nicht nur mehr Spaß, sondern der friert auch nicht mehr!
Und auch wenn die rein sportlichen Vorzeichen bei einem Spiel zwischen dem Tabellenletzten FC St. Pauli gegen den Tabellendritten VfB Stuttgart erst einmal nicht so spaßig aussehen, ist das kein Grund, seine Hände tief in die warmen Taschen zu vergraben und sich allenfalls noch mit dem Nachbarn zu unterhalten.

Teilen
Do., 12. Januar 2017 / Politik, Topstory

Der im Vorjahr vom Deutschen Fußball Bund (DFB) mit dem Julius-Hirsch-Preis ausgezeichnete Fanladen St. Pauli wird am 27. Januar, dem Datum der Befreiung des Vernichtungs- und Konzentrationslagers Auschwitz, mit einer Kranzniederlegung und einem Vortrag in den Fanräumen den Opfern des Nationalsozialismus gedenken.

Teilen
Mi., 11. Januar 2017 / Transfer

Hm, kann ich nun nicht so richtig nachvollziehen, wie ein Spieler, der regelmäßig spielt woanders mehr Spielpraxis bekommen möchte (auch wenn sechs seiner Zweitligaeinsätze nur die letzten 15 Minuten betrafen), aber nun gut…:
Zweiter Winterabgang für den FC St. Pauli: Marvin Ducksch wird bis Saisonende an Holstein Kiel ausgeliehen und verstärkt den ambitionierten Drittligisten. Der Offensivspieler soll dort Spielpraxis sammeln.
Ducksch wechselte im Sommer 2016 von der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund zu den Kiezkickern und absolvierte zehn Ligaspiele sowie zwei Pokalpartien und markierte in beiden Wettbewerben zusammen zwei Tore.

Teilen
Sa., 7. Januar 2017 / Termine

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Tordifferenz Punkte
1 Vorstadt 3 5 7
2 VfB Stuttgart 3 2 7
3 Arminia Bielefeld 3 2 5
4 SpVgg Greuther Fürth 2 2 4
5 FC Erzgebirge Aue 3 -1 4
6 1. FC Heidenheim 2 2 4
7 Hannover 96 3 2 4
8 Karlsruher SC 2 2 4
9 Darmstadt 98 2 2 4
10 SV Sandhausen 3 0 4
11 VfL Osnabrück 2 -1 3
12 1. FC Nürnberg 3 -4 3
13 Jahn Regensburg 2 0 2
14 VfL Bochum 3 -1 2
15 Holstein Kiel 2 -2 1
16 FC St. Pauli 3 -3 1
17 SV Wehen Wiesbaden 3 -4 1
18 SG Dynamo Dresden 2 -3 0