Thibaud Verlinden bis zum Sommer von Stoke City ausgeliehen - ◄☠Hell of FC St. Pauli☠►
MENUMENU

Thibaud Verlinden bis zum Sommer von Stoke City ausgeliehen

19. Januar 2018 | Von | Kategorie: Transfer

Thibaud Verlinden, belgischer U19-Nationalspieler, wechselt auf Leihbasis vom englischen Premier League Club Stoke City zum FC St. Pauli. Die Ausleihe gilt bis zum 30. Juni 2018. Verlinden erhält die Rückennummer 42.

Portrait Thibaud Verlinden (FC St. Pauli)

Thibaud Verlinden (Fotoausschnitt von fcstpauli.com)

„Wir sind froh, dass wir dieses Leihgeschäft im Rahmen der Kooperation mit Stoke City mit unseren englischen Partnern sehr unkompliziert umsetzen konnten. Wir wollen Thibaud den nächsten Schritt ermöglichen und sehen in ihm eine weitere Alternative im Offensivbereich“, erklärte Sportchef Uwe Stöver.
Auch Markus Kauczinski freut sich über den Neuzugang: „Thibaud ist ein junger, talentierter Fußballer, der über besondere Fähigkeiten verfügt. Er hat im Trainingslager bereits sein Potential angedeutet. Wir wollen ihn schnell in die Mannschaft integrieren und an die 2. Liga heranführen.“

Thibaud Verlinden blickt ebenfalls mit Vorfreude auf die nächsten Monate: „Ich möchte mich bei den Verantwortlichen von Stoke bedanken, dass sie mir die Möglichkeit geben, an St. Pauli ausgeliehen werden zu können. Ich will alles versuchen, dem Team so gut wie möglich zu helfen. Die Mannschaft hat mich vom ersten Moment an sehr gut aufgenommen und ich freue mich auf den Rest der Saison mit dem Team.“

Schreibe einen Kommentar