MENUMENU

Alle Beiträge dieses Autors

Traditionsduell gegen den 1. FC Nürnberg – Ein Sieg wäre enorm wichtig

16. April 2015 | Von | Kategorie: Kolumne

Nach der 4:0-Gala gegen Fortuna Düsseldorf hat es der FC St. Pauli am vergangenen Wochenende nicht geschafft, beim Karlsruher SC nachzulegen. Weil die versammelte Konkurrenz im Tabellenkeller aber auch nicht durchschlagend punkten konnte, hat sich an der Ausgangsposition wenig verändert. Weiterhin liegen die Braun-Weißen auf dem Relegationsplatz mit nur einem Punkt Rückstand ans rettende Ufer. […]

Weiter lesen...


0:3 in Karlsruhe – Es wird ein weiter Weg zum Klassenerhalt

11. April 2015 | Von | Kategorie: Berichte

Die Zuversicht war groß nach dem überzeugenden 4:0 am Ostermontag gegen Fortuna Düsseldorf, doch noch größer war dann am Freitagabend die Ernüchterung, als der FC St. Pauli das Wildparkstadion mit einer 0:3-Niederlage beim Karlsruher SC im Gepäck verlassen musste.

Weiter lesen...


Beim KSC nachlegen! Mach’s noch einmal, Kyoung-Rok Choi!

10. April 2015 | Von | Kategorie: Kolumne

Nach nur einem Punkt aus den Spielen gegen den FSV Frankfurt (1:1) und beim 1. FC Union Berlin (1:0) war das 4:0 am Ostermontag gegen Fortuna Düsseldorf ein Befreiungsschlag, angesichts der Ergebnisse der Konkurrenz im Tabellenkeller aber gleichzeitig auch ein dringend nötiger Sieg. Und dieser Dreier war nicht viel wert, wenn nun wie nach dem […]

Weiter lesen...


Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt – Ante Budimir trifft für die U23

9. April 2015 | Von | Kategorie: Kolumne

Nach dem starken Auftritt gegen Fortuna Düsseldorf (4:0) und dem damit verbundenen Sprung auf den Relegationsplatz lebt die Hoffnung auf den Klassenerhalt beim FC St. Pauli wieder, auch wenn sich nichts daran geändert hat, dass das Restprogramm leichter sein könnte. Doch mit dem 4:0 über Düsseldorf im Rücken reisen die Braun-Weissen nun durchaus selbstbewusst zum […]

Weiter lesen...


Der erhoffte Befreiungsschlag! – Kyoung-Rok Choi führt St. Pauli zum Sieg

7. April 2015 | Von | Kategorie: Berichte

Der Sieg von Erzgebirge Aue beim TSV 1860 München und der Punktgewinn des VfR Aalen gegen den Karlsruher SC hatten den FC St. Pauli vor dem Spiel am Ostermontag gegen Fortuna Düsseldorf unter Druck gesetzt. Um die rote Laterne weiterreichen zu können, war ein Sieg unabdingbar und der erhoffte Dreier ist den Braun-Weißen denn auch […]

Weiter lesen...