Schlagwort: Catering

Do., 24. Juli 2014 / Tickets

Der Verein ändert zu Saisonbeginn den Sicherheitsdienstleister, war bekannt. Der Bierpreis im Stadion steigt um 50 Cent. Ist mir gänzlich schnuppe, weil auch bisher schon ein Bier rund 50% dessen kostete, was mir täglich für die Ernährung zur Verfügung steht, also ohnehin so ziemlich unerschwinglich war. Leben am Existenzminimum, ihr versteht? So lange es eine Alternative gibt, die bezahlbar ist (Wasserhahn auf dem Klo oder VivaConAgua-Stand), können die Caterer von mir aus den Preis auf das „marktwirtschaftlich verträgliche Maximum“ festsetzen, wie bisher. Oder um es anders zu formulieren: Diejenigen, die wie bisher 3,50 EUR für ein Bier ausgegeben haben, werden auch mit 50 Cent mehr weiterhin ihr Bier trinken, und wenn nicht, ist es auch nicht schlimm – Bier ist nicht lebensnotwendig.
Und dann gibt es noch ein paar organisatorische Veränderungen, was Kartenabholung etc. angeht.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Tordifferenz Punkte
1 Vorstadt 9 14 20
2 VfB Stuttgart 9 6 20
3 Arminia Bielefeld 9 9 18
4 FC St. Pauli 9 2 13
5 1. FC Nürnberg 9 1 13
6 FC Erzgebirge Aue 9 -1 13
7 SV Sandhausen 9 0 12
8 SpVgg Greuther Fürth 9 -3 12
9 1. FC Heidenheim 9 2 12
10 Hannover 96 9 -4 11
11 VfL Osnabrück 9 1 10
12 Karlsruher SC 9 -3 10
13 SG Dynamo Dresden 9 -6 9
14 VfL Bochum 9 -1 9
15 Jahn Regensburg 9 1 9
16 Darmstadt 98 9 -4 8
17 SV Wehen Wiesbaden 9 -10 8
18 Holstein Kiel 9 -4 8