MENUMENU

Beiträge zum Stichwort ‘Demonstration’

FC St. Pauli fordert Menschlichkeit ein – #TogetherForRescue

31. August 2018 | Von | Kategorie: Offizielles

Der FC St. Pauli als engagierter gesellschaftlicher Akteur mit all seinen Gremien, seinen Mitarbeitern und seinen Abteilungen kann und will nicht zusehen, wie Menschen sterben, deren Überleben man mit einfachsten Mitteln sichern könnte. Viele von uns sind im und um den Verein seit Jahren aktiv, um entweder auf den Fluchtrouten direkt oder aber hier in Hamburg zu helfen, dass geflüchtete Menschen ankommen können, versorgt und begleitet werden. Ob nun die verschiedensten Faninitiativen, die Institutionen des FC St. Pauli oder aber unsere Angestellten. Das Motto „Kein Mensch ist illegal“ steht nicht nur plakativ auf der Nordtribüne, sondern wird von vielen von uns gelebt.

Weiter lesen...


02.09.18: Seebrücke: Hamburg zum sicheren Hafen machen. 30 Min. nach Abpfiff vom Kölnspiel, Südkurvenvorplatz

22. August 2018 | Von | Kategorie: Politik, Topstory

Vom Fanclub-Sprecherrat kam gerade folgendes rein: Großdemonstration der SEEBRÜCKE – Hamburg zum sicheren Hafen! 02. September 2018 // Eine halbe Stunde nach Abpfiff des FC St.Pauli-Heimspiels gegen den 1. FC Köln // Südkurvenvorplatz. Was Oke sagt! Geht für eine weltoffene und tolerante Gesellschaft überall und immer wieder auf die Straße. Seid entschlossen, seid friedlich, seid […]

Weiter lesen...


Lampedusa – Demonstration nach dem nächsten Heimspiel

21. Oktober 2013 | Von | Kategorie: Politik, Topstory

Am kommenden Freitag (25. Oktober) ruft der Sprecherrat der offiziellen Fanclubs des FC St. Pauli sowie viele Fanclubs, Einrichtungen und Einzelpersonen zu einer Solidaritätsdemonstration für die Lampedusa – Flüchtlinge in Hamburg auf, welche um 20:30 Uhr auf dem Südkurvenvorplatz (Harald-Stender-Platz) starten und von dort zur St. Pauli-Kirche gehen soll. Nehmt teil und unterstützt diesen Aufruf!

Weiter lesen...