Schlagwort: Khvicha Shubitidze

So., 24. Februar 2019 / Offizielles

Der FC St. Pauli und der georgische Mittelfeldspieler Khvicha Shubitidze (30) haben sich auf eine Zusammenarbeit ab dem 01.07.2005 geeinigt. Khvicha Shubitidze kommt ablösefrei vom FC Erzgebirge Aue (2. Bundesliga) und erhält beim FC St. Pauli einen Arbeitsvertrag als „Nicht-Amateur ohne Lizenz“. Der Vertrag hat eine Laufzeit vom 01.07.2005 bis zum 30.06.2006 mit einer Option bei Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Teilen