Schlagwort: Michael Meeske

Di., 21. April 2015 / Verträge

Der FC St. Pauli hat am Montagnachmittag (20.4.) positive Nachricht von der Deutschen Fußball Liga (DFL) erhalten. Der Hamburger Zweitligist erhielt von der DFL die Lizenz für die Zweitligasaison 2015/16.
Auch von Seiten des Deutschen Fußball Bundes (DFB) bekam der FC St. Pauli Post bezüglich der Lizenz für die 3. Liga. Aufgrund fehlender Erfahrungswerte gab es hier von Seiten des DFB Nachfragen, die der Verein in den nächsten Tagen vollumfänglich beantworten wird.

Teilen
Do., 30. Januar 2014 / Kiezhelden

Logo_kiezheldenMit Unterstützung von KIEZHELDEN, der sozialen Seite des FC St. Pauli, wurde auf dem Gelände der St. Pauli Kirche ein Bauwagen als Treffpunkt für die Lampedusa-Flüchtlinge aufgestellt, die dort in beheizten Schlafcontainern leben. Am Donnerstag (30.1.) wurde der Wagen eingeweiht.

Teilen
Mo., 28. Oktober 2013 / Offizielles

Der FC St. Pauli und seine Tochtergesellschaften haben das Geschäftsjahr 2012/13 mit einem Gewinn abgeschlossen. Der Konzernabschluss ergab bei Gesamterträgen von EUR 30,06 Mio. ein Betriebsergebnis von EUR 2,56 Mio. (vor Steuern), das zu einem erfreulichen Jahresüberschuss nach Steuer von EUR 0,95 Mio. geführt hat.

Teilen
Fr., 24. Juli 2009 / Aktionen

Mit Spannung wird der erste FC St. Pauli Kongress erwartet, der am kommenden Wochenende in und um das Millerntor-Stadion (zwei Räumlichkeiten im Stadion, Jolly Roger, Schmidt Theater und Fanladen) abgehalten wird. Rund 200 angemeldete Teilnehmer werden sich in ergebnisoffenen Diskussionen über Themen wie Sponsoring, Catering, Rechteverwertung, Rahmenprogramm, Spielansetzungen, Verhalten von Fans und Mitarbeitern, Merchandising u. v. m. unterhalten und dabei versuchen, Leitlinien für das nächste Jahrhundert zu entwickeln.

Foto von flickr.com/photos/timpritlove/167248942/
Foto von flickr.com/photos/timpritlove/167248942/
Neu an dieser bislang in der Fußballwelt einzigartigen Veranstaltung ist, dass sich neben etlichen Fans auch hochrangige Vertreter aus Fußball und Wirtschaft einfinden werden, um sich einmal in Ruhe mit denjenigen auszutauschen, die sie womöglich bislang nur aus der Ferne kannten.

Teilen
Di., 30. September 2008 / Offizielles
Sa., 2. Februar 2008 / Sozialromantiker