Schlagwort: Nationalmanschaft

So., 2. August 2020 / Transfer

Meine Güte, nun geht es aber scheinbar Schlag auf Schlag mit den Neuverpflichtungen und man kommt mit dem Artikel veröffentlichen dazu gar nicht mehr hinterher, daher jetzt mal drei Neuverpflichtungen gemeinsam abgehandelt:

  1. Fabian Hürzeler kommt als zweiter Co-Trainer vom bayerischen Verein FC Pipinsried. Dieser sammelte auch bereits als Co-Trainer der deutschen U18- und U20-Nationalmannschaft weitere Erfahrungen.
  2. Der 21-jährige Torhüter Dennis Smarsch kommt von Hertha BSC Berlin und erhält bei uns einen Dreijahres-Vertrag bis 30. Juni 2023.
  3. Der 25-jährige Linksverteidiger Leart Paqarada kommt vom SV Sandhausen und unterschreibt ebenfalls einen Dreihaghres-Vertrag bis zum 20. Juni 2023.
Teilen
Fr., 23. August 2019 / Transfer
Di., 22. Januar 2019 / Transfer

Mit Jakub Bednarczyk (*2.1.1999) kommt ein junger, talentierter Außenbahnspieler von Bundesligist Bayer 04 Leverkusen ans Millerntor. Der polnische U20-Nationalspieler einigte sich mit Sportchef Uwe Stöver auf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 plus Option auf eine weitere Spielzeit.

Teilen
So., 25. Februar 2018 / Termine, Topstory

Los geht es am Donnerstag, 01. März, um 19 Uhr in den Fanräumen St. Pauli mit „Antiziganismus im Fußball und in Fußball – Fankulturen“, vorgetragen von Pavel Brunßen. Fans rufen „Zick, Zack, Zigeunerpack!“, beschimpfen den anderen Verein und seine Fans als „Zigeuner“. Bei allem Engagement gegen Diskriminierung von Fans, Vereinen und Verbänden sind dies nach wie vor alltägliche Phänomene in und um die Stadien. Die Sensibilisierung und Wahrnehmung für antiziganistische Vorfälle ist äußerst gering- eine Problematisierung bleibt zumeist aus.

Teilen
Fr., 7. August 2015 / Berichte

Juchuh! Der FC St. Pauli hat nun den zweiten deutschen Fussball – Nationalspieler, und mit gerade einmal 15 Jahren gleich auch noch den jüngsten! Hierbei handelt es sich um Rasmus Narjes. Neben Rasmus wurde auch Serdal Celebi wieder eingeladen, an dem Lehrgang teilzunehmen, welcher der in zwei Wochen in England stattfindenden Europameisterschaft vorausgeht. Vielleicht langt es dort ja sogar zu einem Einsatz – Serdal kann ihm da ja sicher Tipps geben. 😀

Teilen
Fr., 3. Januar 2014 / Transfer

Der FC St. Pauli verzeichnet zu Beginn des neuen Jahres einen ersten Neuzugang. Tom Trybull wechselt vom Bundesligisten SV Werder Bremen zum FC St. Pauli. Trybull (*9. März 1993) erhält bei den Braun-Weißen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Der 20-Jährige absolvierte für Werder Bremen 21 Bundesligaspiele (1 Tor). Der U20-Nationalspieler erhält bei den Kiezkickern die Rückennummer 35 und steigt am kommenden Montag (6.1.) in die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil ein.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 34 65 - 30 35 68
2 VfB 34 62 - 41 21 58
3 FCH 34 45 - 36 9 55
4 hsv 34 62 - 46 16 54
5 D98 34 48 - 43 5 52
6 hsv96 34 54 - 49 5 48
7 VfL B. 34 52 - 48 4 47
8 Aue 34 44 - 48 -4 45
9 Fürth 34 46 - 43 3 45
10 Sandh. 34 43 - 45 -2 43
11 Kiel 34 53 - 56 -3 43
12 Jahn 34 47 - 55 -8 41
13 Osnab. 34 46 - 48 -2 40
14 FCSP 34 41 - 50 -9 39
15 1. FCN 34 45 - 58 -13 37
16 Wehen 34 44 - 63 -19 35
17 KSC 34 43 - 55 -12 35
18 SGD 34 32 - 58 -26 32