MENUMENU

Beiträge zum Stichwort ‘Nazis’

27.03.2018: Vortrag „Es bestehen vier Fußballmannschaften, aber es fehlt der Fußball“

22. März 2018 | Von | Kategorie: Politik

Fußball im Kriegsgefangenenlager Sandbostel und in Hamburger Kriegsgefangenen-Arbeitskommandos. Ein Vortrag von Andreas Ehresmann. 27. März 2018, 19 Uhr, Fanräume im Millerntor – Stadion. Veranstaltet vom Fanladen St. Pauli.

Weiter lesen...


Ab März: Jeden 1. Donnerstag – Vortragsreihe von USP Antirazzista

25. Februar 2018 | Von | Kategorie: Termine, Topstory

Los geht es am Donnerstag, 01. März, um 19 Uhr in den Fanräumen St. Pauli mit „Antiziganismus im Fußball und in Fußball – Fankulturen“, vorgetragen von Pavel Brunßen. Fans rufen „Zick, Zack, Zigeunerpack!“, beschimpfen den anderen Verein und seine Fans als „Zigeuner“. Bei allem Engagement gegen Diskriminierung von Fans, Vereinen und Verbänden sind dies nach […]

Weiter lesen...


27.01.2018, 18:30 Uhr: Erinnern für die Zukunft – Internationaler Holocaust – Gedenktag

27. Januar 2018 | Von | Kategorie: Politik, Topstory

Kranzniederlegung am 27.01.2018 um 18:30 Uhr an der Gedenktafel auf dem Harald- Stender- Platz. Anschließend wird Referentin Verena Schneider von der Gedenkstätte Deutscher Widerstand einen Vortrag zum Thema Widerstand, Solidarität und Selbstbehauptung von Frauen in Konzentrationslagern halten.

Weiter lesen...


31.08.2017: Auftaktveranstaltung zum Themenkomplex „Opfermythos“

6. August 2017 | Von | Kategorie: Politik

Am Donnerstag (31.8., 19 Uhr) wird der renommierte Historiker und Politwissenschaftler Daniel Ristau im Ballsaal der Südtribüne zum Thema „Für Dresden gebrannt? Eine Stadt und die Erinnerung“ sprechen. Hier wird es inhaltlich um die Geschehnisse in Dresden, die Fakten und Mythen und die spätere Instrumentalisierung gehen.

Weiter lesen...


Einladung zum internationalen Holocaust – Gedenktag am 27. Januar

12. Januar 2017 | Von | Kategorie: Politik, Topstory

Der im Vorjahr vom Deutschen Fußball Bund (DFB) mit dem Julius-Hirsch-Preis ausgezeichnete Fanladen St. Pauli wird am 27. Januar, dem Datum der Befreiung des Vernichtungs- und Konzentrationslagers Auschwitz, mit einer Kranzniederlegung und einem Vortrag in den Fanräumen den Opfern des Nationalsozialismus gedenken.

Weiter lesen...