Beiträge zum Stichwort ‘Reeperbahn’

Millerntor – Stadionführungen

15. Januar 2009 | Von | Kategorie: Offizielles

Der FC St. Pauli bietet ab dem 5. Februar 2009 die Möglichkeit, das Millerntor-Stadion abseits der Spieltage kennen zu lernen. Es werden wöchentlich stattfindende Stadionführungen, kombinierte Stadtteil-/Stadionführungen und individiuell planbare Gruppenführungen angeboten.

Weiter lesen...


Songbook

29. Oktober 2008 | Von | Kategorie:

Die USP Support-CD 2004/05, komplett zum download: 20 MP3 – Tracks (.zip, 47 MB). Falls jemand noch das cover.pdf hat, was es hier auch mal dazu gab, möge er sich bitte bei mir melden, würde ich gerne auch wieder einfügen, die entsprechende Datei im Backup fehlte leider bzw. war nicht mehr herstellbar. ;-( Ein paar […]

Weiter lesen...


Mannschaft präsentiert sich auf Reeperbahn und Hafengeburtstag

9. Mai 2008 | Von | Kategorie: Musik, Termine

Der Klassenerhalt ist geschafft– jetzt kann gefeiert werden. Am Sonntag nach dem Spiel gegen Alemannia Aachen wird das gesamte Team mit einem Doppeldecker-Bus der Firma Hamburger Hummelbahn Betriebsgesellschaft mbH zum Hafengeburtstag gefahren. Gegen 19 Uhr präsentiert sich die Mannschaft auf der Jolly-Roger-Bühne im Rahmen der Saisonabschlussparty (neben dem Strand Pauli). Vorher fahren Spieler, Trainer und […]

Weiter lesen...


Public Viewing gegen Dresden und Rasen nicht betreten

24. Mai 2007 | Von | Kategorie: Musik, Offizielles

Der FC St. Pauli veranstaltet zum letzten Heimspiel gegen Dynamo Dresden (Freitag, 19.30 Uhr) ein Public Viewing auf dem Spielbudenplatz. Besucher können die gesamte Partie kostenlos live auf einer Video-Leinwand verfolgen. Das Neue alster radio 106!8 präsentiert ab 18 Uhr bis zum Anpfiff ein Warm Up mit Livemusik, u.a. spielen die Bands De Drangdüwels und […]

Weiter lesen...


Bericht von der gerichtlichen Auseinandersetzung zwischen Aufsichtsrat und Präsidium vom 19.03.07

21. März 2007 | Von | Kategorie: Kolumne

Wann wirds mal wieder richtig Sommer…? Vorabbemerkungen Ich wünsche keine Zitierung oder Diskussion dieses Phampletes auf externen Webseiten. Insbesondere gilt dieses für Webforen oder Webseiten, die für eine Diskussionsteilnahme eine Anmeldung verlangen. Eine evtl. Diskussion erfolgt bitte ausschliesslich hier. Das setzen eines Trackbacks oder Pingbacks, wie es von Weblogsystemen angewendet wird, ist von diesem Verbot […]

Weiter lesen...