Schlagwort: Welthungerhilfe

Do., 27. Februar 2014 / Kiezhelden, Viva Con Agua
Fr., 24. August 2007 / Offizielles, Viva Con Agua

Programm Wassertage 2007 vom 22.August - 03. SeptemberDie Trinkwasser- Initiative wird beim Heimspiel gegen TuS Koblenz alle St. Pauli Fans (und die über 1.000 mitgereisten Koblenzer) dazu einladen, die ein oder andere Benefiz- Veranstaltung der verbliebenen neun Wassertage in Hamburg zu erleben und damit für sauberes Trinkwasser in Afrika zu sorgen. Es gibt sogar eine Halbzeit-Performance auf dem Rasen und das ganze Stadion soll einmal Viva con Agua rufen! Kreative Unterstützung kommt einmal mehr durch die Choreographie von den Rängen.

Teilen
Do., 16. August 2007 / Termine, Viva Con Agua
Do., 10. Mai 2007 / Viva Con Agua
Sa., 28. April 2007 / Termine, Viva Con Agua

Am Sonntag, den 29. April wird beim Hamburg Marathon auch der „Viva con Agua-Marathonmann“ am Start sein. Mit acht anderen Startern sammelt er mit seinem Lauf Spenden für Viva con Agua de Sankt Pauli, das Trinkwasserprojekt von FC St. Pauli-Kicker Benjamin Adrion.

Wer möchte, kann einen bestimmten Betrag auf jeden Kilometer setzen, den der Marathonmann läuft. Das Geld kommt dem aktuellen Projekt von „Viva con Aguaa“ zu Gute: Derzeit baut „Viva con Aguaa“ in Kooperation mit der Deutschen Welthungerhilfe Trinkwasserbrunnen in einem Dorf in Äthiopien.
Ein Brunnen, der etwa 500 Menschen mit sauberem Trinkwasser versorgt, kostet 8.000 Euro. Mit einer Spende von 16 Euro (38 Cent pro Kilometer) hätte man also einen Menschen nachhaltig mit sauberem Trinkwasser versorgt.
Wer Interesse hat zu spenden oder weitere Informationen wünscht, wende sich bitte anm.pahl@vivaconagua.org
Jeder Spender, der selber nicht als Zuschauer an der Strecke sein kann, bekommt die Startnummer des Viva con Agua-Marathonmanns zugesandt und kann so im Internet dessen Zwischenzeiten verfolgen.

Ihr könnt Eure Spenden auch direkt überweisen auf das Konto:“Viva con Agua de Sankt Pauli“Konto 12 68 135 181BLZ 20050550 (Haspa)

Teilen
Fr., 23. März 2007 / Aktionen, Politik, Viva Con Agua

Viva con Agua de Sankt Pauli e.V.„, das Trinkwasserprojekt von FC St. Pauli-Kicker Benjamin Adrion und seinen Mitstreitern, wurde am Donnerstag in Berlin von Bundeskanzlerin Angela Merkel geehrt.
Anlass war die Auszeichnung von „Viva con Agua“ als Bundessieger des diesjährigen „startsocial„-Wettbewerbs – ausgerechnet am Weltwassertag. Bei der Siegerehrung im Bundeskanzleramt in Berlin wurden Viva con Agua und sechs weitere Projekte von der Bundeskanzlerin empfangen und für ihr soziales Engagement ausgezeichnet. Viva con Agua darf sich außerdem über einen Geldpreis von 5000,- Euro freuen.

Teilen

Spiele

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Bielef. 22 47 - 23 24 44
2 hsv 22 46 - 22 24 41
3 VfB 22 38 - 25 13 41
4 FCH 22 30 - 23 7 35
5 Kiel 22 36 - 33 3 33
6 Fürth 22 33 - 29 4 32
7 Jahn 22 31 - 35 -4 30
8 D98 22 27 - 30 -3 29
9 Aue 22 28 - 32 -4 28
10 Osnab. 22 29 - 26 3 28
11 Sandh. 22 24 - 25 -1 27
12 1. FCN 22 32 - 40 -8 26
13 hsv96 22 28 - 35 -7 26
14 VfL B. 22 33 - 37 -4 24
15 FCSP 22 26 - 29 -3 23
16 Wehen 22 23 - 37 -14 22
17 KSC 22 28 - 41 -13 19
18 SGD 22 20 - 37 -17 18