Fanladen wechselt Telefonanbieter (zu Hansenet)

Da der Fanladen momentan den Telefonanbieter wechselt, ist er momentan nicht erreichbar. Kann sich nur noch um Jahre handeln, bis es wieder der Fall ist (denn die wechseln zu Hansenet). Karten für Wolfsburg soll es Gerüchten zufolge aber noch geben.

Teilen

2 Kommentare

  1. Di., 31. Juli 2001
    Antworten

    Mirko schrieb grade im Forum: „So, der Fanladen ist zumindest telefonisch wieder erreichbar, morgen werden wir auch das Fax (die Nummern bleiben gleich) wieder anschliessen und den DSL Anschluss für das Netzwerk verfügbar machen :-).
    Das ganze ist allerdings etwas heftig gelaufen, da Hansenet den Termin für heute schriftlich bestätigt hatte, die Telekom dementsprechend abschaltete, aber weder Hardware noch Techniker bei Hansenet reserviert waren. Die haben anscheinend leichte Probleme mit ihren Arbeitsabläufen…“

  2. Di., 31. Juli 2001
    Antworten

    Kann ich bestätigen. Den Eingang meines Portierungsauftrag haben die bestätigt, aber irgendwie bisher nichts weiteres veranlasst…

Schreibe einen Kommentar zu Kiezkicker Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Spiele

16.07.2022 13:00
Nürnberg
Nürnberg
23.07.2022 20:30
Hannover
Hannover

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21