Monat: März 2004

Mo., 22. März 2004 / Aktionen

Diese Seite wird zur Zeit nicht aktualisiert.
Der FC St.Pauli hat willkürlich und ohne jede Begründung 6 Stadionverbote gegen St.Paulifans ausgesprochen. Diese Stadionverbote stehen nicht im Zusammenhang mit den Problemen, welche es vorletzter Woche in der AOL – Arena beim Spiel gegen die Amateure vom Hamburger SV gab (dann hätten sie nämlich vom Heimverein, also eben dem Hamburger SV ausgesprochen werden müssen – nicht vom FC St.Pauli).

Teilen
So., 21. März 2004 / Pro Fans

Willkürlich und ohne jede Begründung ausgesprochen. Nicht im Zusammenhang mit den Problemen letzte Woche in der AOL – Arena stehend (dann hätten sie nämlich vom Heimverein, dem Hamburger SV und nicht vom FC St.Pauli ausgesprochen werden müssen). Ohne eine vorhergehende Anhörung der Betroffenen.
Und nicht in meinem Namen.

Teilen
Fr., 19. März 2004 / Musik

Die Heimspiele des FC St. Pauli können jetzt Live im Millerntor-Stadion gehört werden.
Das Spielgeschehen bei Heimspielen des FC St. Pauli können sehbehinderte FC St. Pauli-Fans jetzt über eine 90-minütige Live-Übertragung im Millerntor-Stadion besser erleben und so noch intensiver mitfiebern.

Teilen
Di., 16. März 2004 / Offizielles

In einem Gespräch am gestrigen Tag hat sich FC St. Pauli Präsident Corny Littmann im Namen des FC St. Pauli beim HSV-Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann für die Sachbeschädigungen im Gästebereich der AOL-Arena während des Spieles HSV (A) vs. FC St. Pauli offiziell entschuldigt und ausdrücklich von den Verursachern distanziert.

Teilen
Fr., 12. März 2004 / Aktionen

Wir sind es leid uns von den Verantwortlichen vom HSV vor jedem Derby in der AOL-Arena „verarschen“ zu lassen.
An sich wären die Begründungen für die Verbote vielleicht zum Teil für Außenstehende noch nachvollziehbar, für uns sind sie das aus verschiedenen Gründen nicht. Zum Beispiel: Es waren genug Vereine bereits in dieser Saison in der AOL-Arena zu Gast – wie auch in den Jahren zuvor-, die ohne Auflagen genau diese Dinge genutzt haben.

Teilen
Fr., 12. März 2004 / Termine

Am Dienstag den 23.03.04 bietet der Fanladen eine Führung über die Verbrechen der Wehrmacht in der Kampnagelfabrik an. Die Gruppengröße ist vorgegeben. Preis liegt je nach Anmeldung zwischen 2,50 und 3 Euro. Treffen ist um 15.00 Uhr bei Kampnagel (Jarrestrasse). Beginn der Führung um 15.30 Uhr (Dauer 1,5 Stunden). Anmeldung ab sofort im Fanladen!

Teilen

Spiele

16.07.2022 13:00
Nürnberg
Nürnberg
23.07.2022 20:30
Hannover
Hannover

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 S04 34 72 - 44 28 65
2 SVW 34 65 - 43 22 63
3 hsv 34 67 - 35 32 60
4 D98 34 71 - 46 25 60
5 FCSP 34 61 - 46 15 57
6 FCH 34 43 - 45 -2 52
7 SCP 34 56 - 44 12 51
8 1. FCN 34 49 - 49 0 51
9 Kiel 34 46 - 54 -8 45
10 F95 34 45 - 42 3 44
11 hsv96 34 35 - 49 -14 42
12 KSC 34 54 - 55 -1 41
13 Rostock 34 41 - 52 -11 41
14 Sandh. 34 42 - 54 -12 41
15 Jahn 34 50 - 51 -1 40
16 SGD 34 33 - 46 -13 32
17 Aue 34 32 - 72 -40 26
18 Ingolstadt 34 30 - 65 -35 21