Monat: Februar 2007

Mi., 21. Februar 2007 / Offizielles

Der Sparda-Bank Hamburg: 15.000 Euro Spende zur Förderung des Amateursports des FC St. PauliVertriebsvorstand der Sparda-Bank Hamburg, Thomas Griesel, übergab heute im Clubheim des FC St. Pauli eine Spende in Höhe von 15.000 Euro an den Präsidenten des FC St. Pauli, Corny Littmann, den Geschäftsführer Michael Meeske sowie den Vorsitzenden des Amateurvorstandes, Matthias Bodeit. Unterstützt wird hiervon der Amateursport des FC St. Pauli.

Teilen
Di., 20. Februar 2007 / Offizielles

Am 03.03.07 ist Hertha BSC Berlin II zu Gast am Millerntor-Stadion- und das ohne eigene Fans. Zumindest forderten die Herthaner keinerlei Tickets ab, so dass sich die braun-weißen Fans über zusätzliche 1.350 Karten freuen dürfen. Im Angebot sind 1.000 Stehplätze für die Nordkurve und 350 Sitzplätze für den Block 7 (Haupttribüne). Die Preise: Ein Sitzplatz kostet 23,- Euro (15,- Euro ermäßigt, Kinder bis 14 Jahre zahlen 13,- Euro) und ein Stehplatz kostet 9,- Euro (6,- Euro ermäßigt, Kinder bis 14 Jahre zahlen 5,- Euro). Die Tickets gibt es natürlich wie gewohnt im Kartencenter auf dem Heiligengeistfeld.

Ähm… das sich Fans sog. 2. Manschaften gerne ihre Tickets an der Tageskasse holen, ist dem Kartencenter doch wohl aber hoffentlich bekannt?! Ich würde mich schon schwer wundern, wenn ich bei einem Spiel von St. Paulis Zweiter dann am Auswärtsort erfahren würde, dass ich leider wieder die Heimreise antreten kann, weil die Gästekarten allesamt an Heimfans verkauft wurden?!

Teilen
Fr., 16. Februar 2007 / Termine

Moin, Dresden ist nun fix auf Freitag, 25.05.07 um 19.30 Uhr festgesetzt. Das Heimspiel gegen Emden wird wohl noch auf Dienstag, d. 27.03. verlegt. Grund: Länderspiel am Mittwoch, d. 28.03.

Teilen
Fr., 16. Februar 2007 / Various...
Do., 15. Februar 2007 / Tickets

Das dürfte in der Geschichte der Regionalliga einmalig sein: Noch bevor das erste Spiel der Restrunde am Sonnabend um 14 Uhr gegen den VfB Lübeck angepfiffen ist, steht fest: Bis zum Ende der Saison 2006/07 sind alle Heimpartien des FC St. Pauli ausverkauft. Kartencenterchef Torsten Vierkant: Es ist wirklich alles weg. Das hängt natürlich auch mit dem Verlust von 3.500 Plätzen durch den Abriss der Südtribüne zusammen. Das Millerntor-Stadion hat in der Umbauphase eine Kapazität von 15.900 Plätzen. Einzige Ausnahme ist das letzte Heimspiel gegen Dynamo Dresden. Für dieses Match gibt es noch wenige Restkarten.

Teilen
Do., 15. Februar 2007 / Offizielles

Die Südtribüne ist bereits den Baggern zum Opfer gefallen. Aus diesem Grund gibt es bereits zum Heimspiel am kommenden Sonnabend (17. Februar 2007, 14 Uhr) einige Neuerungen, die im Folgenen aufgelistet werden.

Teilen

Spiele

18-09-2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
Düsseldorf
Düsseldorf
18-09-2020 18:30
Regensburg
Regensburg
Nürnberg
Nürnberg
19-09-2020 13:00
Hannover
Hannover
Karlsruhe
Karlsruhe
19-09-2020 13:00
Sandhausen
Sandhausen
Darmstadt
Darmstadt
19-09-2020 13:00
Würzburg
Würzburg
Erzgebirge
Erzgebirge
20-09-2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
Braunschweig
Braunschweig
20-09-2020 13:30
Fürth
Fürth
Osnabrück
Osnabrück
20-09-2020 13:30
Holstein
Holstein
Paderborn
Paderborn
21-09-2020 20:30
Bochum
Bochum
St. Pauli

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 Fürth 9 19 - 10 9 18
2 VfL B. 9 17 - 9 8 17
3 hsv 9 19 - 14 5 17
4 Kiel 9 13 - 8 5 16
5 Osnab. 9 13 - 11 2 16
6 Aue 9 14 - 9 5 15
7 SCP 9 14 - 8 6 14
8 KSC 9 14 - 10 4 13
9 FCH 9 15 - 13 2 12
10 Jahn 9 13 - 14 -1 12
11 D98 9 16 - 18 -2 12
12 F95 9 8 - 15 -7 11
13 1. FCN 9 16 - 15 1 10
14 hsv96 9 12 - 13 -1 10
15 Sandh. 9 9 - 16 -7 8
16 BTSV 9 9 - 21 -12 8
17 FCSP 9 12 - 17 -5 7
18 Kickers 9 9 - 21 -12 4