Monat: Mai 2009

Fr., 15. Mai 2009 / Verträge

Fabian BollDer Vertrag mit Fabian Boll wurde vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert und hat nun Gültigkeit bis zum Ende der Saison 2010/2011. Der derzeit angeschlagene Mittelfeldspieler spielt bereits seit 2002 für den FC St. Pauli und bestritt in dieser Zeit bisher unter anderem 104 Spiele in der Regionalliga Nord und 54 in der 2. Bundesliga. Dabei traf Boll insgesamt 18 Mal ins Schwarze.

Teilen
Do., 14. Mai 2009 / Verträge

Florian BrunsIn Sachen Vertragsverlängerungen geht es munter weiter. Nun hat sich auch Florian Bruns mit der sportlichen Leitung auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt.
Der 29-Jährige hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Der gebürtige Oldenburger wechselte 2006 vom Aachener Tivoli ans Millerntor und bestritt für den FC St. Pauli 85 Spiele in der 2. Bundesliga und der Regionalliga Nord. Dabei erzielte er bisher 9 Tore.

Teilen
Do., 14. Mai 2009 / Kolumne, Verträge

Meine Fresse, für wie einfältig, sexistisch und schlecht informiert hält einem die Pressestelle eigentlich, wenn man das folgende zu lesen bekommt?!

Dass Fußball und der Genuss von Bier Hand in Hand gehen, ist ungefähr so normal wie der Abpfiff zum Spielende. Nun ist aber der FC St. Pauli kein normaler Verein und immer für eine Überraschung gut.

Stimmt, sieht man ja bei den Auswärtsspielen, ja, das ist ein toller Anblick, wenn diese torkelnden Menschen Hand in Hand durch den Block wanken und dir hin und wieder auch mal ihre Kotze entgegenschleudern.

Deswegen stoßen die Hamburger Kultkicker zukünftig mit einem ganz neuen Drink an: „Kalte Muschi“ heißt das Mixgetränk aus Cola und Rotwein, das von einem Sponsor eigens für die Kiezkicker kreiert wurde und ab sofort „Offizielles Kaltgetränk des FC St. Pauli“ ist.

Also, ich kenne dieses Getränk übrigens unter dem Namen Calimocho, aber voll geil, aller, dascha wir dasch nu als kalde muschi (lach!) verkofn, wha? Voll fett, digga!

Wir möchten Ihnen das Rotwein Cola Zeugs (lt. Flaschenetikett) natürlich nicht vorenthalten: Lassen Sie sich von Tim Koch und Alexandros Soukas, zwei der vier „Kalte Muschi“-Erfinder, eine Flasche reichen und genießen Sie „Kalte Muschi“ gemeinsam mit Offiziellen und Spielern des Vereins – bei der weltweit ersten offiziellen
KALTE MUSCHI-VERKÖSTIGUNG
(irgendwann mittags um 13:00 Uhr irgendwo)
zu der wir Sie im Namen von „Kalte Muschi“ und dem FC St. Pauli herzlich einladen. Natürlich wird auch dafür gesorgt sein, dass Sie „Kalte Muschi“ nicht auf leeren Magen zu sich nehmen müssen.

Gibts denn auch ne Frau zum Nachtisch, oder doch nen warmen Milchkaffee unter dem Namen „warmer Samenstrahl“? Man, was für eine sexistische Scheiße wird uns da eigentlich wieder als neu, als toll St. Paulianisch verkauft? Ich will nach Malle, digga![tags]FC St. Pauli[/tags]

Teilen
Mo., 11. Mai 2009 / Offizielles, Verträge

Morike SakoMorike Sako bleibt dem FC St. Pauli weiterhin erhalten. Der 2,02 m große Offensivspieler verlängerte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr. Sako wechselte Anfang 2007 vom englischen Viertligist AFC Rochdale ans Millerntor. Für den FC St. Pauli bestritt er bisher insgesamt 54 Spiele in der Regionalliga Nord und der 2. Bundesliga. Dabei erzielte er 7 Tore.

Teilen
Do., 7. Mai 2009 / Seltsames

Und danke!
Danke!

Teilen
Do., 7. Mai 2009 / Offizielles, Verträge

Die Beachvolleyball-Profis Huth-Urbatzka pritschen für den FC St. PauliMischa Urbatzka und Florian Huth bilden seit 2009 Hamburgs top Beachvolleyball Team. Die Hansestadt ist Heimat, Trainings- und Lebensmittelpunkt der beiden World Tour Profis. Daher liegt es nahe, dass das Team Huth-Urbatzka in den Farben des Hamburger Traditionsclubs FC St. Pauli antreten wollen. Kein anderer Verein verkörpert die Hafenstadt wie der legendäre Club auf dem Heiligengeistfeld.
Für Mischa Urbatzka, gebürtiger Elmshorner, gab es sowieso keine Alternative: „Mit 12 Jahren bekam ich meine erste St. Pauli Fahne und mein Vater ging mit mir zum ersten Mal ins Stadion. Seither bin ich FC St. Pauli-Fan!“

Teilen

Spiele

21.09.2020 20:30
Bochum
Bochum
27.09.2020 13:30
Heidenheim
Heidenheim
02.10.2020 18:30
Sandhausen
Sandhausen
19.10.2020 20:30
Nürnberg
Nürnberg
24.10.2020 13:00
Darmstadt
Darmstadt
30.10.2020 18:30
Vorstadt
Vorstadt
08.11.2020 13:30
Karlsruhe
Karlsruhe
21.11.2020 13:00
Paderborn
Paderborn
27.11.2020 18:30
Osnabrück
Osnabrück

Tabelle

Rang Teams Gespielt Differenziell Tordifferenz Punkte
1 hsv 16 36 - 19 17 33
2 VfL B. 16 31 - 16 15 32
3 F95 16 24 - 19 5 30
4 Kiel 16 26 - 17 9 29
5 Fürth 16 30 - 20 10 28
6 KSC 16 29 - 25 4 25
7 FCH 16 22 - 20 2 25
8 hsv96 16 23 - 18 5 23
9 Aue 16 24 - 21 3 22
10 SCP 16 21 - 19 2 22
11 Osnab. 16 20 - 26 -6 22
12 1. FCN 16 23 - 23 0 20
13 Jahn 16 21 - 23 -2 20
14 D98 16 27 - 30 -3 18
15 Sandh. 16 17 - 34 -17 14
16 BTSV 16 14 - 32 -18 14
17 FCSP 16 21 - 30 -9 13
18 Kickers 16 18 - 35 -17 9